Die Neue Sachlichkeit und Mascha Kaléko by Franziska Sperner

Die Neue Sachlichkeit und Mascha Kaléko

byFranziska Sperner

Kobo ebook | February 28, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2-, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Liebe - der Wandel in der literarischen Darstellung vom 18. Jh. bis zur Gegenwart, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Folgend auf die Wirren des 1. Weltkriegs hielt die Neue Sachlichkeit neben der Bildenden Kunst Einzug in der Deutschen Literatur. Im Folgenden sollen einige der wichtigsten Charakteristika der Neuen Sachlichkeit dargestellt werden. Diese Merkmale sollen in Bezug zu dem Gedicht Großstadtliebe der jüdischen Autorin Mascha Kaléko untersucht werden. Abschließend wird die Frage zu stellen sein, aus welchen Gründen Kaléko in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts einen hohen Bekannheitsgrad genoss, heute jedoch selbst in bekannten Bibliographien zum Teil nicht mehr erwähnt wird und warum es trotzdem so scheint, als würde sie den Nerv der heutige Zeit treffen.
Title:Die Neue Sachlichkeit und Mascha KalékoFormat:Kobo ebookPublished:February 28, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638474542

ISBN - 13:9783638474542

Look for similar items by category:

Reviews