Die outgesourcte Identität: Entwurf einer Strategie für die Symbolökonomie by Walter KochDie outgesourcte Identität: Entwurf einer Strategie für die Symbolökonomie by Walter Koch

Die outgesourcte Identität: Entwurf einer Strategie für die Symbolökonomie

byWalter Koch

Paperback | November 25, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$96.98 online 
$116.95 list price save 17%
Earn 485 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Auf der Basis eines sozialphilosophischen Standpunkts untersucht Walter J. Koch den Zusammenhang zwischen dem menschlichen Streben nach Identität und dem Konsum von Markenartikeln. Durch diese Perspektive ermöglicht der Autor ein tiefer gehendes Verständnis für Kundenbedürfnisse, das weit über die Betrachtungen von Marktforschungsinstituten hinausgeht.
Dr. Walter J. Koch studierte in Tübingen und München Biochemie und Philosophie und promovierte 1998 in Philosophie bei Prof. Dr. Rüdiger Bubner. Er ist in verschiedenen Strategiefunktionen in der deutschen Industrie tätig.
Loading
Title:Die outgesourcte Identität: Entwurf einer Strategie für die SymbolökonomieFormat:PaperbackPublished:November 25, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834925837

ISBN - 13:9783834925831

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Identitätsprojekt des modernen Individuums; Identitätserfüllung durch Markenkonsum; Strategische Ausrichtung des Metaprodukts