Die Parlamente Ost-Mitteleuropas und ihre demokratische Konsolidierung

|German
May 11, 2016|
Die Parlamente Ost-Mitteleuropas und ihre demokratische Konsolidierung
$2.59
Kobo ebook

Available for download

Not available in stores

Prices and offers may vary in store

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: gut, Universität Wien (Institut für Politikwissenschaft), 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Demokratische Konsolidierung kann im weiteren Sinne als Stabilisierung politischer Strukturen und Abläufe in einer demokratischen Institution verstanden werden und ist ein oft genannter Begriff in Zusammenhang mit den Umwälzungen Ost-Mitteleuropas. Über ein Jahrzehnt ist vergangen seit dem Fall des Staatssozialismus, doch wie sieht nun die Bestandsaufnahme für die Institution Parlament der Nachfolgestaaten aus, das heißt wie zeigt sich die demokratische Konsolidierung in der Tätigkeit bzw. der Handlungsfähigkeit der Legislative? Wie gestaltet sich ihre Funktionslogik und wie handlungsfähig sind die jungen Parlamente in Ost-Mitteleuropa? Anhand von Begriffen wie Inklusion oder Transparenz werden diese Fragen beantwortet.

Title:Die Parlamente Ost-Mitteleuropas und ihre demokratische KonsolidierungFormat:Kobo ebookPublished:May 11, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638398110

ISBN - 13:9783638398114

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: