Die Performance Gap des Abschlussprüfers: Eine quantitative Analyse der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers by Christian BlockDie Performance Gap des Abschlussprüfers: Eine quantitative Analyse der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers by Christian Block

Die Performance Gap des Abschlussprüfers: Eine quantitative Analyse der Unabhängigkeit des…

byChristian Block

Paperback | January 13, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$83.35 online 
$103.95 list price save 19%
Earn 417 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Durch zahlreiche nationale wie internationale Bilanzskandale geriet das System der Corporate Governance, insbesondere die Wirtschaftsprüfung, in den vergangenen Jahren massiv unter Druck. Christian Block zeigt anhand empirischer Studien, dass trotz der jüngsten Neuregelungen weiterhin eine Gefährdung der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers besteht.
Dr. Christian Block promovierte bei Prof. Dr. Hermann Jahnke am Lehrstuhl für Controlling & Produktionswirtschaft an der Universität Bielefeld.
Loading
Title:Die Performance Gap des Abschlussprüfers: Eine quantitative Analyse der Unabhängigkeit des…Format:PaperbackPublished:January 13, 2011Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834924482

ISBN - 13:9783834924483

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Erwartungslücke und Unabhängigkeit des Abschlussprüfers; Modell von DeAngelo, Fee Cutting, Opinion Shopping; Bestellungsfrist und Rotation des Abschlussprüfers

Editorial Reviews

"Das vorliegende Werk setzt sich mit der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers und damit mit einem brisanten, relevanten und hochaktuellen Thema auseinander. Es muss als fundierter Beitrag zur wissenschaftlichen Analyse des wirtschaftlichen Prüfungswesens angesehen werden." WPg - Die Wirtschaftsprüfung, 1-2012