Die pragmatische Wende nach Ludwig Wittgenstein by Julia Sommerhäuser

Die pragmatische Wende nach Ludwig Wittgenstein

byJulia Sommerhäuser

Kobo ebook | March 10, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Wittgenstein war nicht das, was man im allgemeinen einen gelehrten Mann nennt. [...] Wissen war bei ihm eng mit Können verbunden'. Die Worte des Wittgenstein - Schülers Norman Malcolm beschreiben einen Mann, der 'zu den fünf oder sechs einflussreichsten Philosophen des 20.Jahrhunderts' gehört: Ludwig Wittgenstein. Sein Wirken soll im Folgenden anhand zweier seiner Werke, des 1921 erschienenen 'Tractatus logico - philosophicus' und der erst posthum veröffentlichten 'Philosophischen Untersuchungen' aufgezeigt und bewertet werden. Dabei bearbeite ich oben genannte Abhandlungen - nachfolgend kurz 'Traktat' und 'PU' genannt - nichtvollständig,sondern wähle die Themen aus, anhand derer das Umdenken Wittgensteins deutlich wird. Im weiteren Verlauf stelle ich die verschiedenen Positionen Ludwig Wittgensteins zu den Themenfeldern 'Bedeutung versus Gebrauch' der Wörter, 'Idealsprache versus Sprachspiele' und 'Wesen versus Familienähnlichkeit' einerseits im 'Traktat', andererseits in den 'PU' dar. Erstes Ziel meiner Arbeit ist es also, die Theorien Ludwig Wittgenstein zu erfassen und gegenüberzustellen. Anschließend diskutiere ich - ausgehend von Bewertungen der Philosophie Wittgensteinsdie Frage, wie der Einfluss seiner Werke auf den Bereich der Kommunikationstheorien, insbesondere der Handlungstheorie, einzuschätzen ist.
Title:Die pragmatische Wende nach Ludwig WittgensteinFormat:Kobo ebookPublished:March 10, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:363847786X

ISBN - 13:9783638477864

Look for similar items by category:

Reviews