Die qualitative Inhaltsanalyse - und circa 2000 Witze: und circa 2000 Witze by Markus Staender

Die qualitative Inhaltsanalyse - und circa 2000 Witze: und circa 2000 Witze

byMarkus Staender

Kobo ebook | October 8, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 2,7, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Inhaltsanalyse 'is a research technique for the objective, systematic and quantitative description of the manifest content of communication.' Berelson war also ein Verfechter der quantitativen Form der Inhaltanalyse. Diese beschränkt die Analyse jedoch auf manifeste Kommunikationsinhalte. Einfache Aussagen können auf den ersten Blick manifest erscheinen, haben aber möglicherweise in bestimmten Kontexten eine latente Bedeutung. Nach moderner Auffassung, die der Definition von Berelson widerspricht, sind Begriffe nicht von vornherein 'manifest' oder 'latent'. Erst durch die Bestimmung des Bedeutungskerns werden sie manifest. Also müssen 'die Interdependenz der Teile eines Textes, die Vielfalt seiner Bedeutungen und der Absichten des Verfassers wie die Wirkungen auf den Empfänger analysiert werden' . Für Früh ist die Inhaltsanalyse 'eine empirische Methode zur systematischen, intersubjektiv nachvollziehbaren Beschreibung inhaltlicher und formaler Merkmale von Mitteilungen.' Die Ergebnisse müssen also reproduzierbar, kommunizierbar, kritisierbar und unabhängig vom Forscher zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar sein. Deshalb müssen Texte von jedem Codierer gleich codiert werden, damit wissenschaftliche Kriterien erfüllt werden. Die qualitative Inhaltsanalyse ist - genauso wie die quantitative Inhaltsanalyse - objektiv und systematisch, denn die inhaltliche Bedeutung eines Textes wird durch systematische Interpretation ermittelt. Um zu verdeutlichen wie vielseitig einsetzbar die qualitatve Inhaltsanalyse ist, werde ich im folgenden auf eine Untersuchung von Arnold Hinz eingehen: 'Frauen- und Männerbilder in Witzen. Eine qualitative Inhaltsanalyse'.

Title:Die qualitative Inhaltsanalyse - und circa 2000 Witze: und circa 2000 WitzeFormat:Kobo ebookPublished:October 8, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640441257

ISBN - 13:9783640441259

Look for similar items by category:

Reviews