Die Reform Des Ungarischen Steuersystems: Ausgestaltung Der Besteuerung Bei Einführung Der Marktwirtschaft by Roland FelkaiDie Reform Des Ungarischen Steuersystems: Ausgestaltung Der Besteuerung Bei Einführung Der Marktwirtschaft by Roland Felkai

Die Reform Des Ungarischen Steuersystems: Ausgestaltung Der Besteuerung Bei Einführung Der…

As told byRoland Felkai

Paperback | December 16, 1996 | German

Pricing and Purchase Info

$82.54 online 
$90.95 list price save 9%
Earn 413 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Probleme der Transformation von der Zentralverwaltungswirtschaft zur Marktwirt­ schaft in den Ländern Mittel- und Osteuropas gehören heute zu den interessantesten Herausforderungen für Wirtschaftstheoretiker und -politiker. Dabei wird der Erfolg oder Mißerfolg des Transformationsprozesses auch das Schicksal unseres Kontinents mitbestimmen. In den Jahren seit der politischen Wende in Mittel- und Osteuropa entstand eine umfangreiche Literatur über diverse Aspekte der Transformation. Die steuerpolitischen Veränderungen gehören zu den weniger erforschten und beschriebenen Dimensionen des Systemwandels. Steuersysteme erfüllen in einer Zentralverwaltungswirtschaft und einer Marktwirt­ schaft unterschiedliche Funktionen. Die Systemtransformation muß daher von einer grundlegenden Umgestaltung der Besteuerung begleitet werden. Inhalte und Problem­ felder dieses Prozesses werden in der Arbeit von Herrn Felkai am Beispiel Ungarns untersucht, das als erstes osteuropäisches Land mit der Steuerreform begonnen hat. Besondere Aufmerksamkeit widmet Herr Felkai dem häufig als "Steuerfalle" der Systemtransformation bezeichneten Phänomen, daß der Umbau des Steuersystems im Rahmen des Transformationsprozesses von der Plan- zur Marktwirtschaft zu erhebli­ chen Einnahmeausfällen führt. Die Ursachen hierfür werden zum einen in der Ausge­ staltung des Steuersystems aufgezeigt, und zum anderen mit dem Einfluß weiterer Elemente der Systemtransformation auf die Höhe und Struktur der Steuereinnahmen verdeutlicht. In seiner Arbeit liefert Herr Felkai eine Fülle bisher wenig zugänglicher Daten und eine gute Analyse der wichtigsten Probleme in einem Bereich, der zu den bedeu­ tendsten Bausteinen der neuen Wirtschaftsordnung in Mittel- und Osteuropa gehört.
Dr. Roland Felkai studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Münster und der University of London. Er promovierte an der Universität Münster und arbeitet heute als Senior in der Steuerberatung bei Coopers & Lybrand in Budapest.
Loading
Title:Die Reform Des Ungarischen Steuersystems: Ausgestaltung Der Besteuerung Bei Einführung Der…Format:PaperbackPublished:December 16, 1996Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824464306

ISBN - 13:9783824464302

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Einführung der Marktwirtschaft - Entwicklung des ungarischen Steuersystems bis 1988 - Einkommensteuer - Unternehmensgewinn- und Körperschaftsteuer - Umsatzsteuer - Verbrauchsteuern, Aufwandsteuern und Zölle - Vermögenszugangssteuer, Realsteuern und örtliche Steuern