'Die Rolle der Frau in Spanien im 18. Jahrhundert in Bezug auf José de Cadalsos Cartas Marruecas: Interpretation der Verse 430503 in Senecas Medea by Martina Drautzburg

'Die Rolle der Frau in Spanien im 18. Jahrhundert in Bezug auf José de Cadalsos Cartas Marruecas…

byMartina Drautzburg

Kobo ebook | September 7, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Hauptseminar José de Cadalso y la Ilustración en España, Sprache: Deutsch, Abstract: Lange Zeit herrschte in der romanistischen Forschung die Meinung, Spanien habe das Zeitalter der Aufklärung gewissermaßen verpasst. Dies ist heute nicht mehr der Fall, das Interesse an der Entwicklung des Landes und seiner Kultur im 18. Jahrhundert ist heute groß. Allerdings ist zu bedenken, dass das Gedankengut der Aufklärung auf kleine Kreise Privilegierter beschränkt war. Nichtsdestotrotz wurden in dieser Zeit wichtige Grundsteine für die Entwicklung des Landes gelegt. Dazu gehört unter anderem auch die beginnende Emanzipation der Frau, die vor dem Hintergrund von José de Cadalsos Briefroman 'Cartas Marruecas' dargestellt wird. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Rolle der Frau in der Familie und der neuen gesellschaftlichen Freiheit im Rahmen der 'Tertulias'.
Title:'Die Rolle der Frau in Spanien im 18. Jahrhundert in Bezug auf José de Cadalsos Cartas Marruecas…Format:Kobo ebookPublished:September 7, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640420098

ISBN - 13:9783640420094

Look for similar items by category:

Reviews