Die Rolle des Spiegels in der märchenhaften Erzählung by Jennifer Kuhnert

Die Rolle des Spiegels in der märchenhaften Erzählung

byJennifer Kuhnert

Kobo ebook | August 17, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,7, Universität Siegen, Veranstaltung: Sinnesgeschichten: Spiegelbilder - Augenblicke, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit jeher gehört der Spiegel zu einem der geheimnisvollsten und faszinierendsten Motive in Literatur, Kunst und Kultur. Im Rahmen des Seminars 'Sinnesgeschichten III - Spiegelbilder, Augenblicke' wurde die Rolle des Spiegels in verschiedenen Zusammenhängen beleuchtet: Seine kulturelle Geschichte, sein Auftreten in der Mythologie und die Beziehung zwischen sehendem Mensch und reflektierendem Spiegel wurden eingehend erörtert. In dieser Hausarbeit soll die Rolle des Spiegels innerhalb des literarischen Genres des Märchens analytisch betrachtet werden. Dazu werden märchenhafte Erzählungen unterschiedlicher Herkunft - sowohl zeitlicher, als auch kultureller - als Beispiele herangezogen: Die beiden europäischen Volksmärchen 'Sneewittchen' und 'Die Schneekönigin' aus der Zeit der Romantik erlauben einen Blick auf traditionelle Verarbeitung des Spiegelmotivs in der Literatur des frühen 19. Jahrhunderts. Die Geschichte von Harry Potter als 'Märchen unserer Zeit' offenbart, wie auch heute die Faszination des Spiegels in der Kinderliteratur Beachtung findet. Das Märchen 'Der Prinz Zeyn Alasnam und der König der Geister' aus dem arabischen Raum und das asiatische Märchen 'Das Kagami' zeigen den literarischen Umgang mit dem Spiegel in zwei fremden Kulturen. Im Vordergrund der analytischen Betrachtung soll die Frage nach der Art und Weise stehen, auf welche der Spiegel eingesetzt wird und welche besonderen Eigenschaften ihm jeweils zugeschrieben werden. Unter der Annahme, dass das Märchen als erzieherisch agierender Text eine moralisierende Wirkung hat, soll dargestellt werden, welche Botschaft im Zusammenhang mit dem Spiegel vermittelt wird. Des weiteren soll die in Überlegung einfließen, ob die Rolle des Spiegels etwas über bestimmte kulturelle Gegebenheiten verrät. Die aus den oben vorgestellten Fragestellungen resultierenden Ergebnisse sollen vergleichend gegenübergestellt werden.

Title:Die Rolle des Spiegels in der märchenhaften ErzählungFormat:Kobo ebookPublished:August 17, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638535428

ISBN - 13:9783638535427

Look for similar items by category:

Reviews