Die Rotationsendoprothese des Kniegelenks by E. EngelbrechtDie Rotationsendoprothese des Kniegelenks by E. Engelbrecht

Die Rotationsendoprothese des Kniegelenks

byE. EngelbrechtForeword byH. W. Buchholz

Paperback | November 22, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$83.10 online 
$90.95 list price save 8%
Earn 416 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Die Rotationsendoprothese des KniegelenksFormat:PaperbackPublished:November 22, 2011Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642698190

ISBN - 13:9783642698194

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Einleitung.- 2. Historischer Überblick.- 3. Situationsanalyse.- 3.1 Einteilung von Kniegelenksendoprothesen.- 3.2 Ersatz des Femoropatellargelenkes.- 3.3 Ergebnisse nach Kniegelenksendoprothesen.- 3.4 Analyse der eigenen Erfahrungen.- 3.4.1 Komplikationen nach Schlittenendoprothesen.- 3.4.2 Komplikationen nach Scharnierendoprothesen.- 3.4.3 Analyse der Restbeschwerden im Femoropatellargelenk.- 3.5 Kritische Betrachtung der eigenen Scharnierkonstruktionen.- 3.6 Kritische Betrachtung bisheriger Scharnierendoprothesen mit axialer Rotation.- 3.7 Bedingungen im natürlichen Gelenk.- 3.7.1 Anatomie des Kniegelenkes.- 3.7.2 Anatomische Formen und Maße.- 3.7.3 Gelenkachsen.- 3.7.4 Gelenkbewegungen.- 3.7.5 Gelenkbelastungen.- 4. Werkstoffeigenschaften des Verbundsystems.- 5. Aufgabenstellung.- 6. Problemlösung.- 6.1 Beschreibung des Modells.- 6.2 Konstruktionsprinzip.- 6.2.1 Kreuzgelenk.- 6.2.2 Condylenteile und Laufflächen.- 6.2.3 Axiale Rotation.- 6.2.4 Prothesenstiele und Gelenkachsen.- 6.2.5 Femoropatellargelenk.- 6.2.6 Optimierung der Bedingungen durch 3 Modellgrößen.- 6.2.7 Sägelehren für die Übertragung der Konstruktionsbedingungen auf das Gelenk.- 7. Experimentelle Überprüfung.- 7.1 Bewegungsmöglichkeiten der Rotationsendoprothese.- 7.1.1 Experimentelle Einrichtung und Versuchsdurchführung.- 7.1.2 Meßergebnisse.- 7.1.3 Bewertung der Ergebnisse.- 7.2 Beanspruchung der Systemkomponenten bei stoßartiger Belastung.- 7.2.1 Experimentelle Einrichtung und Versuchsdurchführung.- 7.2.2 Ergebnisse.- 7.2.3 Bewertung der Ergebnisse.- 7.3 Gleitverschleißeigenschaften des Tibiaplateaus.- 7.3.1 Experimentelle Einrichtung und Versuchsdurchführung.- 7.3.2 Meßergebnisse.- 7.3.3 Bewertung der Ergebnisse.- 7.4 Beanspruchung der Systemkomponenten im Gesamtsystem.- 7.4.1 Experimentelle Einrichtung und Versuchsdurchführung.- 7.4.2 Meßergebnisse.- 7.4.3 Bewertung der Ergebnisse.- 8. Zusammenfassung.- 9. Anhang: Zusammenfassung operativer und klinischer Erfahrungen nach mehr als 2jähriger Anwendung.- 9.1 Krankengut.- 9.2 Ergebnisse.- 9.2.1 Schmerzen.- 9.2.2 Funktion, Fehlstellungen.- 9.2.3 Gehvermögen.- 9.2.4 Röntgenbefunde.- 9.2.5 Komplikationen.- 9.2.6 Operative Technik.- 9.3 Operationsbeschreibung.- 10. Literaturverzeichnis.- 11. Sachverzeichnis.