Die schönsten Gedichte (Lyrik der Romantik): 142 Gesammelten Gedichten by Clemens Brentano

Die schönsten Gedichte (Lyrik der Romantik): 142 Gesammelten Gedichten

byClemens Brentano

Kobo ebook | May 14, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$1.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Dieses eBook: "Die schönsten Gedichte (Lyrik der Romantik)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (1778/1842) war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik. Aus dem Buch: "Weihnachtlied Kein Sternchen mehr funkelt, Tief nächtlich umdunkelt Lag Erde so bang, Rang seufzend mit Klagen Nach leuchtenden Tagen, Ach! Harren ist lang. Als plötzlich erschlossen, Vom Glanze durchgossen, Den Himmel sie sieht; Es sangen die Chöre: Gott Preis und Gott Ehre! Erlösung war da. Es sangen die Chöre: Den Höhen sei Ehre, Dem Vater sei Preis, Und Frieden hienieden, Ja Frieden, ja Frieden, Dem ganzen Erdkreis..."

Title:Die schönsten Gedichte (Lyrik der Romantik): 142 Gesammelten GedichtenFormat:Kobo ebookPublished:May 14, 2014Publisher:e-artnowLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:8026815114

ISBN - 13:9788026815112

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category:

From the Author

Dieses eBook: "Die schönsten Gedichte (Lyrik der Romantik)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche (1778/1842) war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik. Aus dem Buch: "Weihnachtlied Kein Sternchen mehr funkelt, Tief nächtlich umdunkelt Lag Erde so bang, Rang seufzend mit Klagen Nach leuchtenden Tagen, Ach! Harren ist lang. Als plötzlich erschlossen, Vom Glanze durchgossen, Den Himmel sie sieht; Es sangen die Chöre: Gott Preis und Gott Ehre! Erlösung war da. Es sangen die Chöre: Den Höhen sei Ehre, Dem Vater sei Preis, Und Frieden hienieden, Ja Frieden, ja Frieden, Dem ganzen Erdkreis..."