Die seelische Problematik der helfenden Berufe: Eigenverantwortung vs. Vorgaben (Macht und Ohnmacht) by Dominik Pohl

Die seelische Problematik der helfenden Berufe: Eigenverantwortung vs. Vorgaben (Macht und Ohnmacht)

byDominik Pohl

Kobo ebook | June 6, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: keine, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter Einbezug der Literatur von Wolfgang Schmidbauer 'Hilflose Helfer', werde ich die seelische Problematik der helfenden Berufe aufzeigen, um im weiteren Verlauf das oftmals daraus resultierende Krankheitsbild des Helfersyndroms genauer veranschaulichen zu können. Mit Begriffen aus der psychosozialen Forschung, wird die Ohnmacht des Helfers in Zusammenhang zu frühkindlichen Problemen oder im Alltag erworbenen Neurosen, gebracht. Die Frage, ob ein Helfersyndrom grundsätzlich etwas Schlechtes ist, wie man sich dadurch selbst schädigen kann und welche positiven Seiten diese Eigenschaft des Helfenden mit sich bringen, wird anschließend behandelt. Helfen macht das Wesen zahlreicher Berufe aus, doch 'In keiner Berufsgruppe wird die eigene Hilfsbedürftigkeit so nachhaltig verharmlost und verdrängt wie in der, die Hilfsbereitschaft als Dienstleistung anbietet.'

Title:Die seelische Problematik der helfenden Berufe: Eigenverantwortung vs. Vorgaben (Macht und Ohnmacht)Format:Kobo ebookPublished:June 6, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640931785

ISBN - 13:9783640931781

Look for similar items by category:

Reviews