Die Sicherheit digitaler Daten am Beispiel der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) by Wolfgang Stecher

Die Sicherheit digitaler Daten am Beispiel der elektronischen Gesundheitskarte (eGK)

byWolfgang Stecher

Kobo ebook | March 2, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$21.89 online 
$27.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1.3, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Zentrale, Sprache: Deutsch, Abstract: Analyse der Sicherheit der administrativen und medizinischen, über die elektronische Gesundheitskarte und den Heilberufsausweis zugänglichen Daten hinsichtlich des Datenschutzes und des Schutzes vor unbefugtem Zugriff Dritter. [...] Mit der Vernetzung von mehr als 250 gesetzlich und privaten Krankenkassen, 2.200 Krankenhäusern, 21.000 Apotheken, 65.000 Zahnärzten, 123.000 Ärzten und 80 Millionen Versicherten ist es das europaweit größte IT-Projekt aller Zeiten: die elektronische Gesundheitskarte, kurz eGK1. Bereits zum 01. Januar 2006 sollte sie zur Verfügung stehen2, zweieinhalb Jahre später befindet sie sich immer noch in der Testphase. Technische, organisatorische und finanzielle Schwierigkeiten haben immer wieder zu Verzögerungen geführt, mit einer flächendeckenden Versorgung ist vermutlich vor 2010 nicht zu rechnen3. Gerade aktuell sorgen Meldungen wie 'Chaos Computer Club warnt vor unabsehbaren Risiken bei der elektronischen Gesundheitskarte'4 oder das neu gegründete Bündnis 'Stoppt das Projekt >E-CardE-Card!<_2c_ _unter3a_="" _http3a_2f_2f_www.ippnw.de2f_soziale_verantwortung2f_="">

Title:Die Sicherheit digitaler Daten am Beispiel der elektronischen Gesundheitskarte (eGK)Format:Kobo ebookPublished:March 2, 2012Publisher:Examicus VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3869436042

ISBN - 13:9783869436043

Look for similar items by category:

Reviews