Die sprachgeschichtliche Leistung des deutschen Pietismus by Anonym

Die sprachgeschichtliche Leistung des deutschen Pietismus

byAnonym

Kobo ebook | July 1, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut: Institut für Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext einer sprachgeschichtlichen Analyse des 18. Jahrhunderts möchte ich in meiner Hausarbeit das Thema 'Die sprachgeschichtliche Leistung des deutschen Pietismus' erörtern. Dieses Thema spielt für die Betrachtung der deutschen Sprache im 18. Jahrhundert insofern eine wichtige Rolle, da es innerhalb des 18. Jahrhundert zu vielen Veränderungen und nebeneinander auftretenden Strömungen kam, in die auch der Pietismus als konfessionelle Reformbewegung einzuordnen ist. Im Rahmen meiner Hausarbeit möchte ich folgende These thematisieren: Der deutsche Pietismus wurde und wird mit den Stichworten belegt wie kontrakulturell, irrational, Subjektivismus und Empfindsamkeit. Die sprachgeschichtliche Leistung des deutschen Pietismus besteht weniger in der Hervorbringung eines Seelen- und Gefühlswortschatzes als vielmehr in der Säkularisierung religiösen Wortschatzes für den allgemeinen Gefühlswortschatz. Die dem Pietismus entgegengebrachte Kritik der Kontrakulturalität und des Subjektivismus möchte ich demnach in meiner Arbeit ebenso in den Blick nehmen wie den Wortschatz des deutschen Pietismus, den August Langen in seinem gleichnamigen Werk gesammelt und dargelegt hat. Bevor ich im Hauptteil meiner Hausarbeit diese These bearbeiten werde, möchte ich jedoch zunächst einen kurzen literarhistorischen Einstieg vornehmen, um ein grundlegendes Verständnis zu den Rezipienten und Produzenten des 18. Jahrhunderts zu schaffen. Im Anschluss daran soll außerdem eine allgemeine überblicksartige Einführung zum Pietismus gegeben werden, nach der ich die These bearbeiten möchte. Abschließend werde ich dann einen kurzen Exkurs zur Herrnhuter Brüdergemeine und deren Gründungsvater Nikolaus Graf von Zinzendorf machen, wobei es sich hier um ein exemplarisches Beispiel für einen bedeutenden Pietisten und dessen Wirkungsstätte handeln soll. Während ich mich bei der Thematik des deutschen Pietismus im 18. Jahrhundert zentral mit dem Verhältnis zur Kultur und dem Wortschatz befassen möchte, könnte man auch die Rolle der Frau im Umfeld des Pietismus in den Mittelpunkt der Betrachtungen rücken, was ich jedoch nur am Rande thematisieren werde. Auch die Sprach- und Dichtungstheorie Zinzendorfs wäre ein weiterer zu untersuchender Aspekt, den ich in meiner Arbeit allerdings komplett vernachlässigen werde, da ich lediglich einen kurzen Exkurs zum Leben und Wirken Zinzendorfs machen möchte.
Title:Die sprachgeschichtliche Leistung des deutschen PietismusFormat:Kobo ebookPublished:July 1, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640654951

ISBN - 13:9783640654956

Look for similar items by category:

Reviews