Die traditionelle Schia und das Staatsverständnis Imam Khomeinis by Pinar Kehribar

Die traditionelle Schia und das Staatsverständnis Imam Khomeinis

byPinar Kehribar

Kobo ebook | July 10, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Orientalisches Seminar), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit ihren Anfängen versuchen die Schiiten, die Frage nach der legitimen Stellvertreterschaft des Verborgenen, Zwölften Imams zu beantworten. Aufgabe dieser Hausarbeit ist es, das Spannungsverhältnis zwischen den Schiitischen Gelehrten, der ´ulam?´ und den weltlichen Herrschern von den Anfängen der Schia (680/684) bis zur Islamischen Revolution im Iran 1979 wiederzugeben. Ich bin hierbei vor allem auf die letzten beiden Dynastien eingegangen. Dabei ist mein Hauptanliegen aufzuzeigen, inwiefern sich die Ansichten der Schia bezüglich der Beteiligung an der Regierungsausübung, von Mitbestimmung bis hin zur vollen Ausübung, durch die Jahrhunderte hinweg wandeln, und worin sich Khomeinis Staatsverständnis von dem der traditionellen Schia unterscheidet. Inhalt: 1. Die Schia und ihr Verhältnis zu den jeweiligen weltlichen Herrschern S. 3-4 1.1 Die Qa?aren-Dynastie S. 4-5 1.2 Die Pahlavi-Dynastie S. 5-6 2. Ayatoll?h Khomeini und die islamische Revolution S. 6-8 3. Die Grundprinzipien islamischer Staatstheorie und Khomeinis Verständnis eines islamischen Staates S. 8-10 3.1 Khomeini und die Wil?yat faq?h S.10-12 3.2 Relative und absolute Statthalterschaft S.13 4. Die Umsetzung von Khomeinis Vorstellungen durch die Verfassung der Islamischen Republik Iran S.13-15 5. Anhang: Die Imame der Zwölfer-Schia S.15

Title:Die traditionelle Schia und das Staatsverständnis Imam KhomeinisFormat:Kobo ebookPublished:July 10, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640100824

ISBN - 13:9783640100828

Look for similar items by category:

Reviews