Die Verhaltenstherapie - Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild: Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild by Elke Mohr

Die Verhaltenstherapie - Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild: Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild

byElke Mohr

Kobo ebook | April 15, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: gut, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Veranstaltung: Frage der Ethik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entstehung der Verhaltenstherapie hing zum einen mit der Unzufriedenheit über die damals vorherrschende Psychoanalyse zusammen, und zum anderen mit der Anwendung experimenteller wissenschaftlicher Ergebnisse zur Erklärung und Behandlung seelischer Störungen. In den neunziger Jahren des vergangen Jahrhunderts beobachtete der russische Wissenschaftler Iwan Pawlow (1849-1936), dass angeborene Verhaltensweisen, nicht nur durch die dafür vorgesehene Situation ausgelöst werden können, sondern auch durch vorher neutrale Reize. Geht zum Beispiel einem angeborenen Reflex ein neutraler Reiz, wie etwa ein Ton voraus, so löst nach einiger Zeit allein der neutrale Reiz den angeborenen Reflex aus. Pawlow nannte diese Verbindung einen bedingten Reflex. Den Vorgang des Lernens, also die Verknüpfung des ursprünglichen Reizes mit einem eigentlichen neutralen Reiz nennt man 'klassische Konditionierung'
Title:Die Verhaltenstherapie - Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild: Methoden, Kritikpunkte, MenschenbildFormat:Kobo ebookPublished:April 15, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638491420

ISBN - 13:9783638491426

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Die Verhaltenstherapie - Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild: Methoden, Kritikpunkte, Menschenbild

Reviews