Die Verlaufsform im Deutschen: Eine syntaktische Analyse by Stephanie Grüner

Die Verlaufsform im Deutschen: Eine syntaktische Analyse

byStephanie Grüner

Kobo ebook | April 18, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Hauptseminar, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Englischen sind uns Progressiv-Konstruktionen, wie 'Peter as playing football', nur allzu bekannt. Auch das Italienische und das Spanische können solche Konstruktionen aufweisen. Hier werden sie mit den Verben stare bzw. estar und dem Gerundium gebildet. Doch wie übersetzt man diese Konstruktionen, wie die englische, so ins Deutsche, dass der progressive Charakter des Verbs nicht verloren geht? Oft findet man diese Übersetzung: Peter spielt gerade. Der rheinische Dialekt dagegen hat aber eine 'elegantere' Lösung gefunden: er führt einfach eine solche Verlaufsform ins Deutsche ein und übersetzt den Satz folgendermaßen: Peter ist am spielen. [...] Das Ziel dieser Arbeit soll nun sein, eine geeignete und vor allem zufriedenstellende Lösung für eine syntaktische Analyse der Verlaufsform, sowohl aus Sicht der Dependenzgrammatik als auch aus Sicht der Generativen Grammatik, herauszuarbeiten. Dabei beschränke ich mich auf den am- Progressiv, da diese Konstruktion diejenige ist, die zum Einen auf dem Weg der vollständigen Grammatikalisierung am weitesten fortgeschritten ist (Krause, 1997: 56) und zum Anderen die wenigsten Restriktionen aufweist (Reimann, 1996: 96). Dazu wird im ersten Kapitel zunächst dargestellt, woher die Verlaufsform überhaupt kommt und auf welches Gebiet sie sich anfangs beschränkte, bis sie sich auf ein größeres Gebiet ausgeweitet hat. Anschließend werden im zweiten Kapitel die einzelnen Komponenten der am-Verlaufsform vorgestellt. Dabei wird vor allem darauf eingegangen, welche Probleme sich durch die Präposition und den Infinitiv ergeben. Im Anschluss daran werden die Funktionen der am-Verlaufsform beschrieben. Hier spreche ich auch kurz das Problem der Kategorisierung 'Aspekt' an. Auf die Diskussion, die dazu in der Literatur zu finden ist, soll aber nicht näher eingegangen werden. Im letzten Kapitel soll dann die syntaktische Analyse der am-Verlaufsform erfolgen. Dafür muss zunächst eine Entscheidung in der Frage Prädikatsnomenkonstruktion oder analytisch gebildetes Verb getroffen werden. Im Anschluss daran analysiere ich einen Satz mit der Verlaufsform, erst nach der Dependenz- und dann nach der Generativen Grammatik.

Title:Die Verlaufsform im Deutschen: Eine syntaktische AnalyseFormat:Kobo ebookPublished:April 18, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638037312

ISBN - 13:9783638037310

Look for similar items by category:

Reviews