Die Wahlverwandtschaften by Johann Wolfgang von Goethe

Die Wahlverwandtschaften

byJohann Wolfgang von Goethe

Kobo ebook | May 9, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$6.13

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Eduard—so nennen wir einen reichen Baron im besten Mannesalter—Eduard hatte in seiner Baumschule die schönste Stunde eines Aprilnachmittags zugebracht, um frisch erhaltene Pfropfreiser auf junge Stämme zu bringen.
     Sein Geschäft war eben vollendet; er legte die Gerätschaften in das
 Futteral zusammen und betrachtete seine Arbeit mit Vergnügen, als der
 Gärtner hinzutrat und sich an dem teilnehmenden Fleiße des Herrn
 ergetzte.
 
     "Hast du meine Frau nicht gesehen?" fragte Eduard, indem er sich weiterzugehen anschickte.
     "Drüben in den neuen Anlagen",versetzte der Gärtner.
     "Die Mooshütte wird heute fertig, die sie an der Felswand, dem
 Schlosse gegenüber, gebaut hat.
Alles ist recht schön geworden und muß Euer Gnaden gefallen.
     Man hat einen vortrefflichen Anblick: unten das Dorf, ein wenig rechter Hand die Kirche, über deren Turmspitze man fast hinwegsieht, gegenüber das Schloß und die Gärten".
     
 

Title:Die WahlverwandtschaftenFormat:Kobo ebookPublished:May 9, 2014Publisher:Publio KiadóLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:9633817412

ISBN - 13:9789633817414

Look for similar items by category:

Reviews