Die Wirkung von Zielen auf die Arbeitsleistung von Akteuren: Eine experimentelle Untersuchung by Sebastian WaldforstDie Wirkung von Zielen auf die Arbeitsleistung von Akteuren: Eine experimentelle Untersuchung by Sebastian Waldforst

Die Wirkung von Zielen auf die Arbeitsleistung von Akteuren: Eine experimentelle Untersuchung

bySebastian WaldforstForeword byProf. Dr. Utz Schäffer

Paperback | December 12, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$102.52 online 
$116.95 list price save 12%
Earn 513 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Geleitwort soluter Ziele auf die VI Geleitwort oder Kontextveränderungen auf die Arbeitsleistung feststellen, wenn sich diese auf alle Akteure gleichermaßen bezieht/beziehen. Im Experiment führten relative Ziele in diesen Kontexten entsprechend zu einer höheren Arbeitsleistung als absolute Ziele. Die Arbeit liefert noch eine ganze Reihe weiterer interessanter Befunde und Einsi- ten, die Stoff zum Nachdenken und hoffentlich Anregung für zukünftige Forschun- arbeiten und auch mehr Laborexperimente im Controlling liefern. Der Arbeit sei daher der breite Leserkreis gewünscht, den sie verdient. Utz Schäffer Vorwort VII Vorwort Die Idee zu dieser Arbeit entstand während eines Beratungsprojektes zur Neugest- tung der Budgetierung eines großen Mittelständlers in Deutschland. Während der P- jektarbeit las ich einen interessanten Artikel über einen neuen Managementtrend in den USA, die Steuerung über Budgets durch eine Steuerung über relative Ziele (- gänzt um weitere Prinzipien) zu ersetzen. Bei einer vertiefenden Literaturrecherche zu diesem Thema fand sich jedoch keine empirische Arbeit zur Wirksamkeit von rela- ven Zielen im Vergleich zu absoluten Zielen, und ich beschloss daher, mich diesem Thema intensiver zu widmen und eine Dissertationsschrift darüber zu verfassen. Für die Unterstützung bei dieser Aufgabe möchte ich mich an dieser Stelle bei meinem Doktorvater Prof. Utz Schäffer bedanken, welcher während meiner Zeit am Lehrstuhl immer für mich da war, für seine menschliche Art, sein konsequentes Bestreben nach Qualität und seine Offenheit für neue Themen sowie neue Wege in der Forschung.
Dr. Sebastian Waldforst promovierte bei Prof. Dr. Utz Schäffer am Lehrstuhl für Controlling der European Business School, Oestrich-Winkel. Er ist Berater bei einer international führenden Unternehmensberatung.
Loading
Title:Die Wirkung von Zielen auf die Arbeitsleistung von Akteuren: Eine experimentelle UntersuchungFormat:PaperbackPublished:December 12, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835006746

ISBN - 13:9783835006744

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einführung.- Bestandsaufnahme der bisherigen Zielforschung.- Erweitertes Grundmodell der Goal-Setting-Theorie.- Relative und absolute Ziele im Wirkungsvergleich.- Methodische Konzeption der Untersuchung.- Ergebnisse der empirischen Untersuchung.- Schlussbetrachtung.