Die Zeit, das Meer und die Stürme: Das Bild der Glaukus-Statue in Rousseaus zweitem Diskurs by R. Fehl

Die Zeit, das Meer und die Stürme: Das Bild der Glaukus-Statue in Rousseaus zweitem Diskurs

byR. Fehl

Kobo ebook | October 19, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$1.29

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Sozialphilosophie und Kulturkritik bei Jean-Jacques Rousseau, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vorwort zu seinem sogenannten zweiten Diskurs Über die Ungleichheit aus dem Jahre 1755 stellt Jean-Jacques Rousseau einen eingängigen Vergleich an: 'Die menschliche Seele', heißt es dort, 'gleicht der Statue des Glaukus, welche die Zeit, das Meer und die Stürme derart entstellt hatten, daß sie weniger einem Gott als einem wilden Tier glich.' Mit diesem Bild will Rousseau offenkundig einen Gedanken bezüglich der menschlichen Seele veranschaulichen, und es liegt nahe, genau nach diesem Gedanken zu fragen. Einfach ausgedrückt: Was will uns Rousseau mit diesem Bild sagen?

Title:Die Zeit, das Meer und die Stürme: Das Bild der Glaukus-Statue in Rousseaus zweitem DiskursFormat:Kobo ebookPublished:October 19, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640727274

ISBN - 13:9783640727278

Look for similar items by category:

Reviews