Die Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro-Währungsgebiet by Harald StoklossaDie Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro-Währungsgebiet by Harald Stoklossa

Die Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro…

byHarald Stoklossa

Paperback | May 12, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$84.78 online 
$103.95 list price save 18%
Earn 424 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Harald Stoklossa entwickelt systematisch eine empirische Zinsstrukturtheorie. Diese ermöglicht eine umfassende Erklärung der Determinanten sowie eine bessere Prognose der Zinsstruktur. Die Zinsstruktur stellt die immanente ertragswirtschaftliche Grundlage für die strategische Planung und Steuerung von Finanzinstituten sowie für die Bewertung von Finanztiteln dar.
Dr. Harald Stoklossa ist im Finanzsektor tätig und hat an der Universität zu Köln bei Prof. Dr. Ralph G. Anderegg promoviert.
Loading
Title:Die Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro…Format:PaperbackPublished:May 12, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834923745

ISBN - 13:9783834923745

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Erklärung der bestehenden Zinsstruktur, Grundmodelle und ältere Theorien; Deterministische Faktoren, Arbitrage- und Substitutionseffekte, stochastische Volatilitäten; Erklärungsmodelle und ein Prognosemodell für die Zinsstruktur