Die Zustaendigkeit Der Tarifvertragsparteien Zum Abschluß Von Verbands- Und Firmentarifvertraegen

byRoger Ebert

|German
October 2, 2003|
Die Zustaendigkeit Der Tarifvertragsparteien Zum Abschluß Von Verbands- Und Firmentarifvertraegen by Roger Ebert
$153.34
Paperback
Earn 767 plum® points
Buy Online
Ship to an address
Not currently available.
Pick up in store
To see if pickup is available,
Find In Store
Not sold in stores
Prices and offers may vary in store

about

Die Einordnung des Arbeitgebers in einen Zuständigkeitsbereich der Tarifvertragsparteien ist für Verbände, Arbeitgeber und Arbeitnehmer von höchster Bedeutung. Dies gilt nicht nur, weil die Tarifzuständigkeit nach dem Bundesarbeitsgericht Wirksamkeitsvoraussetzung eines Tarifvertrages ist. Die Zugehörigkeit zu einem Zuständigkeitsbereich bedeutet vielmehr auch die Teilhabe an den für diesen Wirtschaftszweig vereinbarten tariflichen Arbeitsbedingungen. Die Arbeit geht daher vor allem zwei Fragen nach: Ist das Unternehmen oder der Betrieb auf Arbeitgeberseite die maßgebliche Tarif- und Arbeitskampfeinheit? Welche tarifrechtlichen Folgen zieht die Auslagerung von Unternehmensteilen nach sich, die als rechtlich verselbständigte Rechtsträger in andere Zuständigkeitsbereiche als bisher fallen?
Der Autor: Roger Ebert wurde 1972 in Berlin geboren. Er studierte Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seit Februar 2001 ist er Referendar am Kammergericht Berlin.
Loading
Title:Die Zustaendigkeit Der Tarifvertragsparteien Zum Abschluß Von Verbands- Und Firmentarifvertraegen
Format:Paperback
Product dimensions:8.27 X 5.83 X 0.68 in
Shipping dimensions:8.27 X 5.83 X 0.68 in
Published:October 2, 2003
Publisher:Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783631517505

Recently Viewed
|