Dienstleistungsmodellierung: Methoden, Werkzeuge und Branchenlösungen by Oliver ThomasDienstleistungsmodellierung: Methoden, Werkzeuge und Branchenlösungen by Oliver Thomas

Dienstleistungsmodellierung: Methoden, Werkzeuge und Branchenlösungen

EditorOliver Thomas

Hardcover | October 17, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$167.95

Earn 840 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Dem gestiegenen Wettbewerbsdruck begegnen die Unternehmen - neben Rationalisierungs- und Differenzierungsmaßnahmen - vor allem durch Kundenbindung. Eine zentrale Rolle spielt hierbei die Ausweitung und kundenindividuelle Gestaltung von Dienstleistungsangeboten. Die modellbasierte Entwicklung und kontinuierliche Verbesserung von Dienstleistungen gewinnen daher immer mehr an Bedeutung. Der Band gibt einen Überblick über die hierbei einsetzbaren Methoden und zeigt zukünftige Entwicklungsperspektiven auf. Die zahlreichen Beispiele, die unterschiedlichen Branchen entstammen, fokussieren einerseits Modelle zur Dienstleistungsentwicklung und -erbringung und andererseits Modelle von Informationssystemen, welche die Entwicklung und/oder die Erbringung von Dienstleistungen unterstützen. Sie betrachten alle Lebenszyklusphasen von Dienstleistungen sowie alle "Dimensionen" des Dienstleistungsbegriffs, die eine Basis zur Entwicklung von Ressourcen-, Prozess- und Produktmodellen darstellen.

Title:Dienstleistungsmodellierung: Methoden, Werkzeuge und BranchenlösungenFormat:HardcoverPublished:October 17, 2008Publisher:Physica-Verlag HDLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3790820989

ISBN - 13:9783790820980

Reviews

Table of Contents

Methoden, Sprachen und Werkzeuge zur Dienstleistungsmodellierung.- Ansatz zur ganzheitlichen Erstellung und Verarbeitung von Dienstleistungsmodellen.- Modellierung von Produktplattformen für Logistikdienstleistungen.- Analyzing Information Flows in Service Networks.- Konzeption einer Modellierungssprache zur softwarewerkzeugunterstützten Modellierung, Konfiguration und Bewertung hybrider Leistungsbündel.- Entwicklungsprozesse hybrider Leistungsbündel - Evaluierung von Modellierungsmethoden unter Berücksichtigung zyklischer Einflussfaktoren.- Dienstleistungsreferenzmodelle und Ordnungsrahmen.- Referenzmodellbasierte Authoring-Dienstleistungen.- Ordnungsrahmen für die hybride Wertschöpfung.- Modellierung technischer Kundendienstprozesse des Maschinen- und Anlagenbaus als Bestandteil hybrider Produkte.- Modellierung von IT- und Beratungsdienstleistungen.- Explikation und Modellierung von unscharfen Aspekten in IT-basierten Dienstleistungsprozessen.- Serviceorientierung im Prozessmanagement - Analyse der Potenziale Serviceorientierter Architekturen auf Basis von Prozessmodellen.