Digitale Medientechnologien: Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft by Maren HartmannDigitale Medientechnologien: Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft by Maren Hartmann

Digitale Medientechnologien: Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft

EditorMaren Hartmann, Jeffrey Wimmer

Paperback | April 27, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$56.78 online 
$58.50 list price
Earn 284 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Digitale Medientechnologien wie z.B. Mobiltelefonie oder das Internet spielen immer stärker eine zentrale Rolle sowohl für unsere Gesellschaft als auch für unsere Alltagswelt. Dabei sind sie keineswegs allein Voraussetzung kommunikativer und medialer Prozesse, sondern sind auf das Engste mit kulturellen und sozialen Kontexten verbunden. Alle diese Bezüge verändern sich in wechselseitiger Einflussnahme und mit hoher Dynamik. Der Band reflektiert den Ertrag bisheriger kommunikationswissenschaftlicher Forschungsansätze zu digitalen Medientechnologien und wirft einen Blick auf zukünftige Forschungsherausforderungen.
Dr. Maren Hartmann ist Juniorprofessorin im Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der UdK Berlin sowie Sprecherin der DGPuK-Fachgruppe "Soziologie der Medienkommunikation".Dr. Jeffrey Wimmer ist Juniorprofessor am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der TU Ilmenau sowie stellvertretender Sprecher de...
Loading
Title:Digitale Medientechnologien: Vergangenheit - Gegenwart - ZukunftFormat:PaperbackPublished:April 27, 2011Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531178385

ISBN - 13:9783531178387

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Forschungsfelder und Forschungsfragen zu digitalen Medientechnologien aus kommunikations- und medienwissenschaftlicher Perspektive - Netzwerke und Kultur - Digitalisierung, Identität und soziale, parasoziale, pseudosoziale Beziehungen der Menschen - Das Konzept Virtualität im Kontext von Netzwerkmedien-Entwicklung - Online-Kooperation: Soziale Dilemmata und Institutionen - Identitätspositiv Internet - Digitale Medien und das soziale Gedächtnis - Hybride Identitäten 4.0 - Chat-Kommunikation und Sozialkapital - Sexualisierte Jugend - promiske Jugend?

Editorial Reviews

"Insgesamt zeichnet sich der Sammelband durch eine hohe Qualität der Einzelbeiträge aus, die allesamt mit inspirierenden Thesen zur Nutzung und Wirkung digitaler Medientechnologien überzeugen können. Sicherlich muss sich ein solcher Band immer wieder der kritischen Frage stellen, inwiefern die inhaltliche Klammer ein zu enges Korsett ist, in das unterschiedliche Perspektiven gezwängt werden, die zu wenig aufeinander aufbauen. Der Sammelband von Hartmann und Wimmer entkräftet diesen Vorwurf nicht zuletzt durch die schönen Einzelbeiträge und ist ein anregendes Werk für Studierende und Forschende der Kommunikationswissenschaft, aufgrund interdisziplinärer Bezüge aber auch ein wichtiger Beitrag für Nachbardisziplinen." Publizistik, 1-2012