Dramentheorie: Die Rolle der Frau im Drama: Grotesk? Claire Zachanassian in Friedrich Dürrenmatts: 'Der Besuch der alten Dame' by Thomas Schiller

Dramentheorie: Die Rolle der Frau im Drama: Grotesk? Claire Zachanassian in Friedrich Dürrenmatts…

byThomas Schiller

Kobo ebook | March 12, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Neuere deutsche Literatur), Veranstaltung: Einführung in die Dramenanalyse, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es soll geklärt werden, wie Claire Zachanassian im Rahmen des Stückes dargestellt wird und welche Rolle ihr darin zukommt. Dabei soll folgendermaßen vorgegangen werden: Da die Entstehungszeit relevant für das Textverständnis ist, erfolgt zuerst ein kurzer Überblick zu Genese und Rezeption des gesamten Stückes. Danach kann sich der Figur formal genähert und die Mittel der Personendarstellung geklärt werden. In diesen Kontext gehört, auf das Groteske als Stilmittel der Figurencharakterisierung einzugehen. Dies wird in einem gesonderten Kapitel geschehen. Ein Fazit darüber, in welchem Maße die eingangs gestellten Fragen nach dem Formalen und dem Grotesken der alten Dame beantwortet werden konnten und welche Sichtweisen ausgeklammert werden mussten, soll die Arbeit zusammenfassend abschließen. Zur Auswahl des Themas haben den Verfasser drei Gründe bewogen. Zum einen das Interesse an der Dramentheorie des Schweizer Autors, zum anderen das Anliegen, den Begriff 'grotesk' näher zu untersuchen und letztendlich, eine weibliche Dramengestalt zu fokussieren, da im Rahmen des Seminars der Hauptakzent auf die Rolle der Frau im Drama gelegt wurde. Als 'formale Mittelpunktsfigur des Dramas' [Müller, Rolf: Komödie im Atomzeitalter. Gestaltung und Funktion des Komischen bei Friedrich Dürrenmatt. Frankfurt / Main, Bern, New York, Paris: Lang 1988. S.96.] wird sie beschrieben und als 'groteske Zentralfigur des Stückes' [Ebd.]: Claire Zachanassian aus Friedrich Dürrenmatts tragischer Komödie 'Der Besuch der alten Dame' [Dürrenmatt, Friedrich: Der Besuch der alten Dame. Eine tragische Komödie. In: Friedrich Dürrenmatt: Gesammelte Werke in sieben Bänden. Band 1: Stücke. Zürich: Diogenes 1991a. S.571-696.]. Andere, wie zum Beispiel Elisabeth Brock- Sulzer meinen, 'Claire Zachanassian ist der Katalysator dieses Dramas - kaum mehr.' [Brock-Sulzer, Elisabeth: Friedrich Dürrenmatt. Stationen seines Lebens. Mit Fotos, Zeichnungen, Faksimiles. Zürich: Diogenes 1986. S.80.] Diese gegensätzlichen Aussagen sollen der vorliegenden Hausarbeit als Ansätze dienen.
Title:Dramentheorie: Die Rolle der Frau im Drama: Grotesk? Claire Zachanassian in Friedrich Dürrenmatts…Format:Kobo ebookPublished:March 12, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638478440

ISBN - 13:9783638478441

Look for similar items by category:

Reviews