'Du' - Wie Paul Celan Sprache zur Rede stellt: Wie Paul Celan Sprache zur Rede stellt by Anne Klüver

'Du' - Wie Paul Celan Sprache zur Rede stellt: Wie Paul Celan Sprache zur Rede stellt

byAnne Klüver

Kobo ebook | March 23, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$29.59 online 
$36.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophische Fakultät II - Institut für deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit versucht zu zeigen, dass sich hinter dem Du in Paul Celans Gedichten die Sprache verbirgt. Ihre Personifikation ermöglicht es Celan, der Sprache in Form des zur Rede Stellens hoffnungsvoll und fordernd zu begegnen: Denn der Dichter ist auf der Suche nach wahrem Ausdruck jenseits der gegebenen Wirklichkeit. Diesen glaubt er zu finden, indem er sich in eine zwischen Zuneigung und Abneigung schwankende Beziehung zur Sprache begibt. Im Nachvollziehen dieser Beziehung durch den Leser öffnet sich ihm das Gedicht zu einem Dialog mit der Sprache. Der Leser kann in dieser Herausforderung Sprache für sich neu wahrnehmen. Für Celan selbst geht es um mehr: Die Beziehung zur Sprache stiftet seine Identität.
Title:'Du' - Wie Paul Celan Sprache zur Rede stellt: Wie Paul Celan Sprache zur Rede stelltFormat:Kobo ebookPublished:March 23, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640573072

ISBN - 13:9783640573073

Look for similar items by category:

Reviews