Dynamisches Benchmarking: Ein Verfahren auf Basis der Data Envelopment Analysis by Robert WilkenDynamisches Benchmarking: Ein Verfahren auf Basis der Data Envelopment Analysis by Robert Wilken

Dynamisches Benchmarking: Ein Verfahren auf Basis der Data Envelopment Analysis

byRobert WilkenForeword byProf. Dr. Dr. h.c. Backhaus

Paperback | May 24, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$102.42 online 
$116.95 list price save 12%
Earn 512 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Robert Wilken entwickelt ein Verfahren zur Analyse von Effizienzentwicklungen, das auf der Data Envelopment Analysis (DEA) basiert. Es werden die mathematischen Formulierungen für alle gängigen Basismodelle aufgestellt und softwaretechnisch umgesetzt. Ferner werden verschiedene inferenzstatistische Verfahren diskutiert, die zur Analyse von Effizienzentwicklungen eingesetzt werden können. Abschließend wird die Praxistauglichkeit des Verfahrens anhand eines Beispiels aus dem Bereich der Werbeeffizienz illustriert.
Dr. Robert Wilken ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus am Betriebswirtschaftlichen Institut für Anlagen und Systemtechnologien der Universität Münster.
Loading
Title:Dynamisches Benchmarking: Ein Verfahren auf Basis der Data Envelopment AnalysisFormat:PaperbackPublished:May 24, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835007467

ISBN - 13:9783835007468

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Effizienzmessung mit Data Envelopment Analysis (DEA) Analyse von Paneldatensätzen als eine Form der dynamischen Effizienzmessung mit DEAKonzept der DIS-DEA zur dynamischen Effizienzanalyse von Paneldaten Empirische Illustration der DIS-DEA im Vergleich zur Window Analysis am Beispiel von Werbeeffizienz