Editorische Begrifflichkeit

EditorGunter Martens

|German
November 22, 2017|
Editorische Begrifflichkeit by Gunter Martens
$152.59
Hardcover
Earn 763 plum® points
Buy Online
Ship to an address
Free shipping on orders over $35
Pick up in store
To see if pickup is available,
Buy In Store
Not sold in stores
Prices and offers may vary in store

about

Die Uneinheitlichkeit und Ungenauigkeit der editorischen Terminologie ist eine oft beklagte Erschwernis jeder Herausgebert tigkeit. Nicht nur die Verst ndigung der Editoren untereinander, sondern vor allem auch die Begr ndung und Pr sentation der Ergebnisse editorischer Arbeit werden durch diesen Missstand erheblich beeintr chtigt. Vor diesem Hintergrund entschloss sich der Herausgeber in der Mitte der neunziger Jahre, in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft f r germanistische Edition das Projekt eines W rterbuchs der Editionsphilologie zu initiieren. Der Band fasst ausden vergangenen 18 Jahren grundlegende Beitr ge und Arbeitsergebnisse zu diesem Vorhaben zusammen, bietet Probeartikel und eine ausf hrliche Liste editorischer Begriffe. Ziel der Ver ffentlichung ist nicht nur eine k nftige Realisierung des Projektes, sondern eine allgemeine Sensibilisierung f r die Problematik editorischer Begrifflichkeit.

Title:Editorische Begrifflichkeit
Format:Hardcover
Product dimensions:260 pages, 9.61 X 6.69 X 0.63 in
Shipping dimensions:260 pages, 9.61 X 6.69 X 0.63 in
Published:November 22, 2017
Publisher:Walter de Gruyter Gmbh US SR
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783110337730

Recently Viewed
|