Education for all - Das Bildungsprogramm der UNESCO: Eine kritische Betrachtung von Bildungshilfe by Sarah Brodhäcker

Education for all - Das Bildungsprogramm der UNESCO: Eine kritische Betrachtung von Bildungshilfe

bySarah Brodhäcker

Kobo ebook | September 28, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 2,5, Universität Mannheim, Veranstaltung: Die Bildungspolitik transationaler Organisationen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminars 'Die Bildungspolitik transnationaler Organisationen' entstand diese Hausarbeit zum Thema 'Education for all - Das Bildungsprogramm der UNESCO'. Die UNESCO selbst veröffentlichte zu diesem Thema mehrere Schriften und auch andere Autoren befassten sich ausgiebig mit dem Thema Bildungshilfe. Die Prägnanz der Bildungsprogramme ergibt sich vor allem aus den neuesten Ergebnissen von Schulleistungstests in Bezug auf verschiedene Bildungssysteme der Welt, wie z.B. PISA. In dieser Hausarbeit soll das Bildungsprogramm der UNESO 'Education for all' ausführlich behandelt werden. Dazu ist in einem ersten Schritt eine kurze Erklärung der Entstehung, Ziele und Aufgabenbereiche der UNESCO erforderlich (2.). Im Folgenden soll dann die Entstehung des Bildungsprogrammes 'Education for all' beschrieben (3.1) und die 6 Ziele der Konferenz in Dakar vorgestellt werden (3.2). Um einen Eindruck der momentanen Lage in Bezug auf diese Ziele vermitteln zu können, wird das Erhebungsinstrument der UNESCO zum Fortschritt dieser einzelnen Ziele, der EDI, vorgestellt (3.3) und ein kurzer Überblick über das aktuelle Bild gegeben (3.4). Weiterhin werden die Ziele der EFA einer kritischen Betrachtung unterzogen (3.5). Ein weiterer interessanter Aspekt wird im Kapitel 4 untersucht: Welchen Einfluss haben staatliche und auch nicht - staatliche Organisationen auf internationaler Ebene auf die Bildung? Dabei gehe ich in dieser Hausarbeit auf die 'Global Campaign for Education' ein (4.1) und beschreibe kurz ihre 'Millenium Development Goals' (4.2). Daraufhin soll der Kontext dieser Entwicklung näher beleuchtet werden (4.3.). Zum Abschluss der Hausarbeit soll eine kritische Betrachtung der vorgelegten Erkenntnisse dazu führen, neue Wege aufzuzeigen, um Bildungsprogramme fortzuführen und vor allem um sie zu verbessern (5.).

Title:Education for all - Das Bildungsprogramm der UNESCO: Eine kritische Betrachtung von BildungshilfeFormat:Kobo ebookPublished:September 28, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638421902

ISBN - 13:9783638421904

Look for similar items by category:

Reviews