EG-Regionalpolitik in Sachsen-Anhalt: Kohäsionsziel - Kompetenzverschränkung - Interessendivergenz by Ralf HellEG-Regionalpolitik in Sachsen-Anhalt: Kohäsionsziel - Kompetenzverschränkung - Interessendivergenz by Ralf Hell

EG-Regionalpolitik in Sachsen-Anhalt: Kohäsionsziel - Kompetenzverschränkung - Interessendivergenz

byRalf Hell

Paperback | August 30, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ausgehend von einer Analyse der gemeinschaftsweit geltenden Konzeption der EG-Regionalpolitik untersucht Ralf Hell deren Entwicklung und Umsetzung am Beispiel der Förderung des Landes Sachsen-Anhalt seit der Wiedervereinigung.

Dr. Ralf Hell studierte Sozialwissenschaften und Geschichte an den Universitäten Köln und Münster und promovierte am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster. Er ist Referent für Europapolitik und Europarecht im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn.
Loading
Title:EG-Regionalpolitik in Sachsen-Anhalt: Kohäsionsziel - Kompetenzverschränkung - InteressendivergenzFormat:PaperbackPublished:August 30, 2001Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824444631

ISBN - 13:9783824444632

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Begriffe, Begründung und Ziele der EG-Regionalpolitik - Entwicklung, Konzeption und Instrumente - Einbeziehung der 'neuen Länder' in die EG und in die EG-Regionalpolitik - Ausgangslage in Ostdeutschland - Konzeption und Implementation gemeinschaftlicher Interventionen in Sachsen-Anhalt.