Ein Beitrag Zur Untersuchung Der Kraftfahrzeugverschmutzung In Experiment Und Simulation by Iwo SprußEin Beitrag Zur Untersuchung Der Kraftfahrzeugverschmutzung In Experiment Und Simulation by Iwo Spruß

Ein Beitrag Zur Untersuchung Der Kraftfahrzeugverschmutzung In Experiment Und Simulation

byIwo Spruß

Paperback | March 4, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97 online 
$103.95 list price save 10%
Earn 465 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Iwo Sprußgibt einen Überblick über die Interaktion eines Kraftfahrzeugs mit einer nassenFahrbahn sowie der hieraus resultierenden Fahrzeugeigen- und -fremdverschmutzung.Er zeigt, dass ein Verständnis dieser Prozesse notwendig ist, um neben denklassischen, aerodynamischen Optimierungsgrößen im Fahrzeugentwicklungsprozess durchVermeidung der Fahrzeugverschmutzung einen Beitrag zur Sicherheit imStraßenverkehr zu leisten. Die Erkenntnisse aus den vorgestelltenUntersuchungen an einem Grundkörper als auch an einer Vollfahrzeuggeometriedienen dem Autor als Grundlage für die Weiterentwicklung und Validierung einesWerkzeugs zur numerischen Strömungssimulation. Somit ergibt sich dieMöglichkeit, in einer früheren Phase des Fahrzeugentwicklungsprozesses bereitserste Aussagen über die Fahrzeugverschmutzung treffen zu können.

Iwo Spruß ist zurzeit als Entwicklungsingenieur bei einem namhaften deutschen Autohersteller im Bereich Aerodynamik angestellt.
Loading
Title:Ein Beitrag Zur Untersuchung Der Kraftfahrzeugverschmutzung In Experiment Und SimulationFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:March 4, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658130288

ISBN - 13:9783658130282

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Stand der Technik, Eigen- und Fremdverschmutzung.- Numerische Simulationsmethodik.- Tropfengrößenverteilung am Umfang eines freistehenden Rades.- Rinnsalbewegungen auf einem generischen Prüfstand und einem Fahrzeug.