Eine Analyse der Anwendbarkeit von Wahrheitstheorien auf die Religion: 'Religionen sterben, nachdem sie als wahr bewiesen wurden' (Oscar Wilde) by Johannes Bellebaum

Eine Analyse der Anwendbarkeit von Wahrheitstheorien auf die Religion: 'Religionen sterben, nachdem…

byJohannes Bellebaum

Kobo ebook | April 7, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Katholisch-Theologische Fakultät), Veranstaltung: Glauben - Wissen - Wahrheit: Erkenntnistheoretische Grundlagen, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter.', sagte Albert Einstein zum Thema der Wahrheits- und Erkenntnistheorie. Dabei ist diese Aussage als Bekräftigung der definitorischen Erfassungsproblematik des Begriffes der Wahrheit ohne zusätzliche Prämissen oder Ausschlüsse hinsichtlich des Geltungsbereichs zu sehen und nicht als theologische Aussage über die Natur des göttlichen Humors. Aber trotz seiner mangelnden Intentionalität bringt diese Aussage Einsteins ein Problem jeglicher erkenntnistheoretischen Beschäftigung mit der Wahrheit auf den Punkt: Die Religiosität entzieht sich der philosophischen Erfassung oder gar 'Messung' ihres Wahrheitsgehaltes weitaus hartnäckiger als dies in den meisten anderen Bereichen der Wirklichkeit der Fall ist.
Title:Eine Analyse der Anwendbarkeit von Wahrheitstheorien auf die Religion: 'Religionen sterben, nachdem…Format:Kobo ebookPublished:April 7, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364088728X

ISBN - 13:9783640887286

Reviews