Eine Analyse des Essays 'Was macht erfolgreichen Unterricht aus?' von Prof. Dr. Rainer Dollase by Manuela Exner

Eine Analyse des Essays 'Was macht erfolgreichen Unterricht aus?' von Prof. Dr. Rainer Dollase

byManuela Exner, Melissa Naase

Kobo ebook | March 19, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,3, Universität Paderborn, Veranstaltung: Didaktik der weiterführenden Schule, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Ausarbeitung wollen wir auf Prof. Dr. Dollases (Universität Bielefeld, Abteilung Psychologie) Paper zum Thema 'Was macht erfolgreichen Unterricht aus?' eingehen. Hierfür werden wir es zunächst zusammenfassend wiedergeben und auf einzelne Punkte, die uns unschlüssig erscheinen näher eingehen. Unser Hauptaugenmerk in dieser Ausarbeitung gilt dabei dem Punkt der Realisierbarkeit der von Prof. Dr. Dollase geforderten Aspekte. Dies wird dann in unserem Fazit abschließend reflektiert. Da wir uns an der Gliederung des Textes orientieren möchte ich diese zunächst einmal vorstellen und Dollases Hauptthese nennen. Der Text gliedert sich wie folgt: 1.Nachwort zu Pisa 2.Guter Unterricht - im Spiegel der internationalen empirischen Unterrichtsforschung 3.Guter Unterricht - Lehrer und Mitschüler als Quellen der Verärgerung 4.Theorie: Die psychologische Reduzierung der Gruppengröße 5.Nachwort zur Steuerung von Qualität Dollase möchte anhand dieser Punkte seine Hauptthese stützen. Sie lautet: 'Wer Unterrichtsqualität will, muss dafür sorgen, dass dieser Unterricht gründlich und in Ruhe vorbereitet werden kann. Bei den hohen Lehrverpflichtungen der deutschen Lehrkräfte bleibt keine Zeit mehr für Konferrenzirkus, Marketinggags, Remmidemmi und Events.'

Title:Eine Analyse des Essays 'Was macht erfolgreichen Unterricht aus?' von Prof. Dr. Rainer DollaseFormat:Kobo ebookPublished:March 19, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640568842

ISBN - 13:9783640568840

Look for similar items by category:

Reviews