Eine Dekade macht eine neue Welt: Politische und gesellschaftliche Veränderungen in der Türkei und Deutschland und ihre Einflüsse auf  by Klaus Esterluß

Eine Dekade macht eine neue Welt: Politische und gesellschaftliche Veränderungen in der Türkei und…

byKlaus Esterluß

Kobo ebook | February 19, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Universität Potsdam, Veranstaltung: Türkische Literatur, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Meine Tochter, du hast dir wahrscheinlich in Deutschland den Kopf erkältet.' Zwei Romane, zwei Biografien, zwei grundlegend verschiedene Welten. 'Die Tochter des Schmieds' und 'Die Brücke vom goldenen Horn' beschreiben eine Epoche in der Entwicklung der Türkei bzw. Deutschlands, die weit kürzer als eine Generation ist. Alles spielt sich innerhalb weniger Jahre ab und dennoch sind die Veränderungen so massiv, dass sie zwei Gastarbeiterinnen entstehen lassen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Schüchtern, devot die eine (Gül), aufrührerisch, mutig die andere (Emine). Es geht in dieser Arbeit nicht darum, eine Geschichte der Türkei oder Deutschlands zu bieten. Natürlich werden relevante Momente nicht nur eine Erwähnung finden. Es geht darum, diese Momente anhand des Roman-Textes zu suchen, zu finden und zu betrachten. Ereignisse, die Gül erlebt, von denen sie hört, bedingen andere Ereignisse, in die Emine sozusagen eingreift, die sie körperlich miterlebt. Beide Bücher zusammengenommen bilden zwei Zeitstrahlen in der Geschichte zweier Länder. Jedes auf seine, jede Hauptfigur auf ihre Weise, jede mit ihrem eigenen Ziel. Verbunden sind sie trotzdem. Sogar sehr eng. Wie - das soll diese Arbeit zeigen.
Title:Eine Dekade macht eine neue Welt: Politische und gesellschaftliche Veränderungen in der Türkei und…Format:Kobo ebookPublished:February 19, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638005275

ISBN - 13:9783638005272

Look for similar items by category:

Reviews