Eine Grundlagenbildung vor dem Beginn einer Gruppenarbeit mit alten Menschen by Larissa Bredler

Eine Grundlagenbildung vor dem Beginn einer Gruppenarbeit mit alten Menschen

byLarissa Bredler

Kobo ebook | May 5, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,7, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Ich hatte schlicht Angst vor Senioren und so eine vage Vorstellung: es sind alte Leute, müde vom Berufsleben, etwas lustlos, halt alte Menschen.' Dieser Satz von Rudolf Seitz spiegelt meine eigenen Empfindungen in prägnanter Form wider. Der Maler, Buchautor und Kunstpädagoge schrieb ihn, weil die Leiterin eines Seniorenheimes ihn bat, seine Arbeit, statt wie bisher mit Kindern, einmal mit Senioren zu erproben. Ich selbst stehe zu Beginn des Mentorenprogramms vor der Aufgabe, eine Gruppenarbeit mit älteren Menschen durchzuführen. Gruppenarbeit mit älteren Menschen sollte deshalb ursprünglich auch das Thema dieser Seminararbeit heißen. Während der Suche nach Literatur begleitete mich ein unbestimmtes Gefühl, welches ich interpretieren konnte, nachdem ich Seitz Worte gelesen hatte: Aus Mangel an Erfahrungen mit alten Menschen und aufgrund meiner eigenen Vorurteile hatte ich ebenso schlicht Angst. 'Was mache ich, wenn diese Menschen merken, dass ich eigentlich keine Ahnung habe, was alt sein bedeutet?' Ich war in vielerlei Hinsicht unsicher, und das wollte ich ändern. Ich wollte mir ein Fundament aus Informationen aufbauen, mir eine neue Sichtweise aneignen und diesen Prozess schriftlich niederlegen. So wurde aus dem Ziel, einen Überblick über die Gruppenarbeit zu geben, der Wunsch, sich detaillierter mit dem Thema 'alt sein' auseinanderzusetzen. Im Zuge dieser Entwicklung hat sich auch der Titel meiner Arbeit verändert. Die folgenden Seiten sollen dem objektiven Leser verschiedene Sichtweisen auf das Altsein vermitteln und einen Einblick in die Verknüpfung von höherem Alter und Gruppenarbeit bieten. Dabei wird ein Rahmen um verschiedene Gesellschaftsbilder gezogen, welche das Selbstverständnis alter Menschen in den Anfängen des 21. Jahrhunderts in Deutschland prägen. Absicht dieser Seminararbeit ist es, dieses Selbstverständnis auf makrosozialer Ebene zu begreifen. Ich möchte mir hiermit eine Grundlage für den späteren Umgang mit Vertretern der älteren Generation bilden. Um erste Perspektiven zu eröffnen, wird zu Beginn ausführlich die elementare Frage durchdacht, wann man denn eigentlich 'alt' ist.
Title:Eine Grundlagenbildung vor dem Beginn einer Gruppenarbeit mit alten MenschenFormat:Kobo ebookPublished:May 5, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640614003

ISBN - 13:9783640614004

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Eine Grundlagenbildung vor dem Beginn einer Gruppenarbeit mit alten Menschen

Reviews