'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien: Analyse des Dokumentarfilms 'Deuda: ¿Quién le debe a qu by Nora Demattio

'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien…

byNora Demattio

Kobo ebook | January 17, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: 'The documentary, he said, is not a mirror but a hammer.' (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18) Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms 'Deuda: ¿Quién le debe a quién?' mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet.

Title:'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien…Format:Kobo ebookPublished:January 17, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656103453

ISBN - 13:9783656103455

Look for similar items by category:

Reviews