Entscheidungen Beim Übergang In Die Elektromobilität: Technische Und Betriebswirtschaftliche Aspekte by Heike ProffEntscheidungen Beim Übergang In Die Elektromobilität: Technische Und Betriebswirtschaftliche Aspekte by Heike Proff

Entscheidungen Beim Übergang In Die Elektromobilität: Technische Und Betriebswirtschaftliche Aspekte

EditorHeike Proff

Paperback | June 10, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$121.29 online 
$141.95 list price save 14%
Earn 606 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Beitragsautoren des Tagungsbandes zum 6. Wissenschaftsforums Mobilität, abgehalten im Mai 2014 an der Universität Duisburg-Essen, diskutieren, welche Entscheidungen im Rahmen des Automobilmanagements, der Automobiltechnik, der Wertschöpfungskette und neuen Technologien sowie urbanen Mobilitätskonzepten notwendig sind, um den Übergang in die Elektromobilität zu bewältigen. Die Beiträge zeigen, dass der Übergang in die Elektromobilität Wissenschaft und Wirtschaft vor große Herausforderungen stellt. Es bedarf konsequenter und koordinierter Anstrengungen an den Schnittstellen der betriebswirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Forschung.
Der Tagungsband wird herausgegeben von Prof. Dr. Heike Proff unter Mitwirkung von Prof. Dr. Angelika Heinzel, Prof. Dr. Rainer Leisten, Prof. Dr.-Ing. J. Alexander Schmidt, Prof. Dr. Jörg Schönharting, Prof. Dr.-Ing. Dieter Schramm und Prof. Dr.-Ing. habil. Gerd Witt, alle tätig an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Universität ...
Loading
Title:Entscheidungen Beim Übergang In Die Elektromobilität: Technische Und Betriebswirtschaftliche AspekteFormat:PaperbackPublished:June 10, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658095768

ISBN - 13:9783658095765

Reviews

Table of Contents

Managemententscheidungen und Innovationsstrategien im Übergang in die Elektromobilität.- Technische Herausforderungen in der Fahrzeugentwicklung und -sicherheit.- Entwicklung und Anwendung alternativer Antriebe.- Praktische Erfahrungen mit urbanen Mobilitätskonzepten.