Erfahrungsbericht zum Fachpraktikum an einer Berufsbildenden Schule by Marco Schindler

Erfahrungsbericht zum Fachpraktikum an einer Berufsbildenden Schule

byMarco Schindler

Kobo ebook | August 27, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Fakultät II), Veranstaltung: Berufs- und Wirtschaftspädagogik - Fachpraktikum, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des universitären Studiums zum Master of Education an der Universität Oldenburg durfte ich mein zweites Pflichtpraktikum, das Fachpraktikum, an der Berufsbildenden Schule I (folgend: BBS I) in XX im Zeitraum vom 12.08.2009 bis zum 15.09.2009 absolvieren. Das Allgemeine Praktikum habe ich an der BBS I in Emden durchgeführt, wo ich bereits erste relevante Erfahrungen zum Beruf des Lehrers sammeln konnte, wobei ich vorwiegend in Berufsschulklassen hospitiert habe. Daher war mein Fokus im Fachpraktikum primär auf die vollzeitschulischen Klassen gerichtet, um die Kontinuität des Lernprozesses in diesen Klassen nachvollziehen zu können. Aufbauend auf diesen Erfahrungen sollte das Fachpraktikum in XX dazu dienen, meine Einschätzung zum Lehrerberuf und somit zu meinem beruflichen Tätigkeitsfeld zu unterstreichen, indem ich eigenständig Unterricht plane, durchführe und in Kooperation mit den beteiligten Lehrkräften diesen reflektiere. Das Praktikum bietet werdenden Lehrern die einzige Möglichkeit, während der universitären Ausbildung praktische Erfahrungen zu sammeln. Dabei war für mich von zentraler Bedeutung, dass ich diese Möglichkeit an der BBS I in XX erhalte, ergo eigenständig den Unterricht erarbeite. Darüber hinaus war es mein Ziel, nicht pro forma eine Unterrichtseinheit zu konzipieren und durchzuführen, sondern mein Anspruch an mich selbst sowie die Tatsache, dass dieses Praktikum die letzte Möglichkeit vor dem Referendariat war, seine eigene Position vor Schülern im Unterricht zu erkennen und daran zu arbeiten, forderten eine permanente Einbindung in die praktische Unterrichtsgestaltung. Somit bezogen sich meine Erwartungen an das Fachpraktikum auf zwei zentrale Bereiche: Eigener Unterricht sowie der Umgang im Kollegium mit den Praktikanten. Bereits in der ersten persönlichen Besprechung am 10.08.2009 mit der Mentorin wurde deutlich, dass meine erste Erwartung, das konzipieren von eigenem Unterricht, erfüllt werden würde. Ich bekam während des Praktikums die Möglichkeit, die Lehrerpersönlichkeit Marco Schindler auszutesten. Der zweite Aspekt bezog sich auf den kollegialen aber auch zwischenmenschlichen Umgang der Lehrkräfte mit den Praktikanten. Eine positive Arbeitsatmosphäre auch im Lehrerzimmer ist aus meiner Sicht wichtig für den Erfolg einer Schule. Auf diese Aspekte wird im Kapitel 6 reflektierend eingegangen werden.
Title:Erfahrungsbericht zum Fachpraktikum an einer Berufsbildenden SchuleFormat:Kobo ebookPublished:August 27, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640689984

ISBN - 13:9783640689989

Customer Reviews of Erfahrungsbericht zum Fachpraktikum an einer Berufsbildenden Schule

Reviews