Erfolgsanalyse der Unterhaltungsshow 'Wetten, dass..?' unter Berücksichtigung einer sich wandelnden Medienlandschaft: Eine Zielgruppen-Untersuchung de by Christian Osterfeld

Erfolgsanalyse der Unterhaltungsshow 'Wetten, dass..?' unter Berücksichtigung einer sich wandelnden…

byChristian Osterfeld

Kobo ebook | November 8, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Sonstiges, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Institut für Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einführende Bemerkungen 'In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes.' (Andy Warhol, 1968). Mit diesem Satz hatte der bekannte US-amerikanische Popart-Künstler schon vor über vierzig Jahren geäußert, wovon fast jeder Mensch einmal träumt. Er erkannte bereits früh, dass Publicity das wahre Geheimnis des Erfolgs ist und nutzte wie kein anderer Künstler vor und nach ihm die ma-gische Wirkung der Massenmedien. Genau dieses Prinzip verfolgen die zurzeit am deutschen Fernsehmarkt führenden Unterhal-tungsshows: bis dahin unbekannte Menschen aus der Bevölkerung können durch ihr Wissen (Wer wird Millionär), durch die Möglichkeit des Aufstiegs zum Superstar oder Supermodel oder durch öffentliche Einblicke in ihr Privatleben (Big Brother) für meist nur kurze Zeit Aufmerksamkeit und Ruhm erlangen. Auch sogenannte B-Promis rufen sich durch das Dschungel-Camp zurück ins Bewusstsein der Zuschauer. Eine der ersten Fernsehshows, die unbekannten Personen die Möglichkeit bot, für kurze Zeit - wenn auch nicht weltbekannt - so doch für ein Millionenpublikum zum 'Star' zu werden, ist die seit 1981 bis heute immer noch erfolgreichste deutsche Samstagabend-Unterhaltungssendung 'Wetten, dass..?'. Hier versuchen die Kandidaten, ihre von der Redaktion ausgewählte Wette, die Darbietung einer außergewöhnlichen Leistung, zu gewinnen. Da 'Wetten, dass..?' viele Shows und Veränderungen in der Medienwelt beinahe drei Jahrzehnte 'überlebt' und wie sonst keine andere Live-Sendung mitgemacht hat, wird sie als Bezugspunkt für die folgende Untersuchung herangezogen: In dieser Arbeit werden die Gründe für den Erfolg der Unterhaltungssendung 'Wetten, dass..?' und die aktuell rückläufigen Quoten durch die sich wandelnde Mediennutzung bei den Zielgrup-pen von Kindern und 14- bis 49-Jährigen ausgearbeitet. Dabei soll untersucht werden, wie sich die Fernsehgewohnheiten dieser Zielgruppen in den letzten Jahren verändert haben und welche Bedeutung das für den hart umkämpften Markt um Einschaltquoten hat. Es stellen sich folgende Fragen: •Schafft es die europaweit erfolgreiche Samstagabendshow 'Wetten, dass..?' trotz zu-nehmender Konkurrenzangebote und vieler neuer Medienformen, auch weiterhin eine größtmögliche Altersgruppe zu erreichen? •Wie kann gewährleistet werden, die wichtigen Zielgruppen der Kinder und 14- bis 49-jährigen Zuschauer anzusprechen?

Title:Erfolgsanalyse der Unterhaltungsshow 'Wetten, dass..?' unter Berücksichtigung einer sich wandelnden…Format:Kobo ebookPublished:November 8, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656304807

ISBN - 13:9783656304807

Look for similar items by category:

Reviews