Ethische Begründungen der befreiungtheologischen Option by Isabelle Klein

Ethische Begründungen der befreiungtheologischen Option

byIsabelle Klein

Kobo ebook | October 24, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,0, Universität des Saarlandes (Theologie (Fachrichtung 3.3 kTh)), Veranstaltung: Armut und Reichtum, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Befreiungstheologie ist und bleibt umstrittenes Thema innerhalb der katholischen Kirche. Nicht selten liest man gar negative Äußerungen des Papstes zu diesem Thema. Es stellt sich die Frage, wie die Gesellschaft zu der Diskussion steht bzw. stehen könnte. Ist der Dienst an den Armen, die Hilfe für die Dritte Welt nicht der 'moderne Zugang' zur Christlichkeit schlechthin? Oder ist das Bekenntnis zur katholischen Kirche überhaupt nicht mehr notwendig, um die Werte der Befreiungstheologie zu schätzen und zu leben? Im Kontext der zunehmenden Globalisierung und der immer weiter auseinander klaffenden Schere zwischen Arm und Reich soll diese Arbeit einschätzen, ob die befreiungstheologische 'Option für die Armen' Antwort auf das soziale Ungleichgewicht in der Welt und somit auch allgemein ethisch, nicht nur ekklesial, begründet sein kann.
Title:Ethische Begründungen der befreiungtheologischen OptionFormat:Kobo ebookPublished:October 24, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638560600

ISBN - 13:9783638560603

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Ethische Begründungen der befreiungtheologischen Option

Reviews