Ethno-Marketing bei Dienstleistungsunternehmen für die türkische Zielgruppe: Konzeptionelle Grundlagen, Umsetzungsmöglichkeiten und Gestaltungsempfehl by Kevser Calik

Ethno-Marketing bei Dienstleistungsunternehmen für die türkische Zielgruppe: Konzeptionelle…

byKevser Calik

Kobo ebook | November 10, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$29.19 online 
$36.39 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Fachhochschule Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor mehr als 50 Jahren kamen die ersten Gastarbeiter nach Deutschland. Sie kamen keineswegs aus eigenem Antrieb, sondern wurden gerufen ins Wirtschaftswunderland Bundesrepublik Deutschland, dem die Arbeitskräfte nach dem Zweiten Weltkrieg ausgegangen waren. Am 31. Oktober 1961 wurde das Anwerbeabkommen zwischen der BRD und der Türkei abgeschlossen und führte zur türkischen Einwanderung in die BRD. Mit den Jahren haben sich die türkischen Gastarbeiter von dem Gedanken, wieder in die Heimat zurückzukehren, getrennt und sich für eine dauerhafte Bleibe in Deutschland entschieden. Somit haben sie den Status des Gastarbeiters niedergelegt. Daher genießt der Zuzug von Ausländerinnen und Ausländer nach Deutschland und die Integration dieser Menschen in die deutsche Gesellschaft seit Jahren hohe politische Aufmerksamkeit. Mit drei Generationen und einer Bevölkerungszahl von rund 2,7 Mio. sind die Türken die größte ethnische Gruppe in Deutschland. Ein Blick auf die demographische Entwicklung Deutschlands zeigt, dass immer weniger Kinder geboren werden und die Rentenversicherung vor enormen Herausforderungen steht. Gründe hierfür sind die Zunahme der Sterbefälle und die stetige Abnahme der Geburtenzahlen. Es ist mit einer Überalterung der deutschen Gesellschaft zu rechnen, da die Altersstruktur sich in einem bedeutenden Wandel befindet. Die demographische Entwicklung hat zur Folge, dass mit einem Anstieg der ausländischen Bevölkerung und somit auch mit einem Anstieg der ausländischen Beschäftigten zu rechnen ist. Dies hat zur Folge, dass die ausländische Bevölkerung als Zielgruppe für deutsche Dienstleistungsunternehmen immer interessanter sein wird. Für Dienstleistungsunternehmen ist es daher unumgänglich, diese neue Zielgruppe zu erschließen. Ziel dieser Arbeit ist es, für Dienstleistungsunternehmen, die in diesem Bereich tätig werden wollen, eine Einführung in das Ethno-Marketing zu erarbeiten. Dabei sollen die konzeptionellen Grundlagen des Ethno-Marketings am konkreten Beispiel der türkischen Zielgruppe dargestellt werden. Das theoretische Fachwissen aus dem Bereich 'Kultur' soll die Basis für die Untersuchung der anvisierten Zielgruppe legen und entsprechend angewandt werden. Dabei wird der Marketing-Mix im Kontext des Ethno-Marketings analysiert und anhand von mehreren Praxisbeispielen kritisch bewertet. Hierauf aufbauend werden im nächsten Schritt die Gestaltungsempfehlungen für die Praxis erarbeitet.
Title:Ethno-Marketing bei Dienstleistungsunternehmen für die türkische Zielgruppe: Konzeptionelle…Format:Kobo ebookPublished:November 10, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640746295

ISBN - 13:9783640746293

Look for similar items by category:

Reviews