EU-Energiepolitik: Protektionistische Bestrebungen im Fusionspoker stören traute Einigkeit by A. Schneider

EU-Energiepolitik: Protektionistische Bestrebungen im Fusionspoker stören traute Einigkeit

byA. Schneider

Kobo ebook | March 22, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Europa importiert heute bereits rund 50% seiner benötigten Energiemenge. Das europäische Erdgas kommt zu 25% vom russischen Gasmonopolisten Gazprom. EU-Kommissar Barroso strebt nach einem geeinten, schlagkräftigen Europa in Sachen Energie und hat hierzu ein Grünbuch vorgestellt. Unter den großen Energieversorgern tobt ein grenzüberschreitender Fusionspoker, der den Vorwurf eines aufflammenden Protektionismus in der europäischen Wirtschaftspolitik laut werden lässt. Frankreich verkündet den Zusammenschluss von Gaz de France und Suez, um die Übernahme durch die italienische Enel zu verhindern; Italiens Politikern wäre eine Fusion der heimischen Konzerne Eni und Enel sehr willkommen; Spanien will Endesa nicht in die Hände der deutschen Eon fallen lassen.

Title:EU-Energiepolitik: Protektionistische Bestrebungen im Fusionspoker stören traute EinigkeitFormat:Kobo ebookPublished:March 22, 2006Publisher:GENIOSLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3737923272

ISBN - 13:9783737923279

Reviews