Europäische Strombörse: Transparenter Marktplatz oder nützliches Kartell? by A. Schneider

Europäische Strombörse: Transparenter Marktplatz oder nützliches Kartell?

byA. Schneider

Kobo ebook | April 24, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Im Geschäftsjahr 2006 konnte die European Energy Exchange (EEX), Leipzig, Umsatz, Jahresüberschuss und Ergebnis deutlich steigern und ihren Bilanzverlust verringern. Allerdings sehen sich die Börse und die großen deutschen Stromversorger aufgrund einer anonymen E-Mail erneut mit Preismanipulationsvorwürfen konfrontiert. Die Börse befürchtet verschärfte administrative Maßnahmen und will vorsorglich das Auktionsverfahren im Strom-Spothandel mit gezielten Maßnahmen verbessern. Ein Gutachten des Kölner Energieexperten Prof. Axel Ockenfels hält den Schluss für unzulässig, dass Marktmacht an der Strombörse hinreichend preistreibend gewirkt hat, um wettbewerbspolitische Eingriffe in die Preisbildung rechtfertigen zu können.

Title:Europäische Strombörse: Transparenter Marktplatz oder nützliches Kartell?Format:Kobo ebookPublished:April 24, 2007Publisher:GENIOSLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:373792340X

ISBN - 13:9783737923408

Reviews