europas totgeburten by w.Leissermen

europas totgeburten

byw.Leissermen

Kobo ebook | April 7, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$4.97

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Der Ausverkauf des Kontinents hat begonnen. Wie die Machenschaften der Global Player, Europas destabiliesierung bewirkt haben.

 

Ob in Frankreich, oder in Belgien, in Deutschland, Austria oder in Ungarn - überall bietet sich nahe zu dasselbe Abbild: Krieg, Stammesfehden Gewalt, Barbarei. Armut und Unterentwicklung zerstören im Interesse des Profits, Europa und seine Menschen. Selbst jene Regionen, die zeitweise als relativ friedlich galten, wie Portugal und Spanien scheinen in dieser Profit maximierungs Strategie (PMS) der globalen Krisengewinnler unwiderruflich mit hineingezogen zu werden. In weiten Teilen Europas herrschen Bürgerkriege und Stammesfehden, Hungersnöte und Seuchen, eine selbstherrliche Diktatur löst im Kampf um Macht und Bereicherung die nächste ab. Stammeskonflikte werden nicht nur im ehemaligen Jugoslawien geschürt, im Zeichen des Dollars und des Pfundes  werden Kämpfe um Ressourcen als religiöse oder ethnische Konflikte geschürt und angeheizt. Angebliche NGOS mit Prominenten Politstrategen des wirtschaftlich Millitärischen Komplexes vereint mit Finanziers und aasfressenden Anlagegesellschaften versuchen im Namen ihres Gottes des Mamons und calvinisticher Fanatiker den alten Kulturkontinent Europa zum Profit generierenden Hinterhof des globalen Kapitals zu machen. W. geht den Ursachen auf den Grund. Sie beschreibt die sozialen und kulturellen Hintergründe, die ein friedliches Miteinander in Europa seit Jahrzehnten verhindern und Sie nennt die Namen der Verantwortlichen.


Aus Gründen der Sicherheit der Informanten und deren Familien und Nachbarn und Freunden sind die Namen ihrer Gesprächspartner und ihre Funktionen zu * geändert. Das gilt nicht für Personen des öffentlichen Lebens und deren Aussagen.
 

Title:europas totgeburtenFormat:Kobo ebookPublished:April 7, 2013Publisher:u-booksLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN:9990005702270

Reviews