Event-Marketing: Konzeption und Organisation in der Pop-Musik by Christof GrafEvent-Marketing: Konzeption und Organisation in der Pop-Musik by Christof Graf

Event-Marketing: Konzeption und Organisation in der Pop-Musik

byChristof Graf

Paperback | January 15, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die vorliegende Untersuchung ist vor allem deswegen interessant, weil sie wertvolles Material über die Zusammenhänge zwischen Massenveranstaltungen der Pop Musik-Szene, Werbeinteressen und jugendlichem Freizeitverhalten zutage gefördet hat. Im Ausgangspunkt war es, zunächst den Inhalt des Begriffes Event-Marketing zu klären und daraufhin eine praxisorientierte Konzeption dieses verstärkt seit Beginn der 90er Jahre zu beobachtenden Verfahrens vorzustellen. Als Hauptbeispiel diente dem Autor die Deutsch­ landtournee der Rockgruppe Pink Floyd und deren Kooperation mit der Volkswagen AG. Neben ökonomischen Erwägungen berücksichtigt Graf auch jugend- und kultur-soziolo­ gische Fragen. Der Besuch von zahlreichen Open Air-Festivals, viele Expertengespräche mit in dieser Branche Tätigen, die konstante Dokumentation in Word und Bild über einen Zeitraum von über drei Jahren und die Erstellung einer für diese Thematik zuvor noch nicht vorhandenen Literaturübersicht gibt damit einen umfassenden Überblick vom Event-Marketing in Kontakt der Pop Musik. Daten zur Erstellung einer Infrastruktur für ein Open Air-Event, Break-Even-Berechnungen, Vertragsmuster, Marketing- und Zeitpläne und ausführliches Bildmaterial wurden hierbei vom Autor bereitgestellt. Mit den in dieser Studie gewonnenen Erkentnissen eröffnet sich zudem die Möglichkeit, diese auch auf Events, die nicht der Pop Musik (z.B. Klassik, Musical, Theater, Sport, etc.) angehören, zu übertragen.
Dr. Christof Graf, Dipl.-Kfm. arbeitete als Marketingberater und Projektleiter für Living Media, Köln (Rolling Stones, Bon Jovi, u.a.); Luxevents, Luxemburg (Bob Dylan, Backstreet Boys, Incentives u.a.); Leiter Marketing und Presse der Fa. Hoffmann GmbH, Mannheim (3 Tenöre-Worldtour 1996/1997). Zudem ist er als freier Publizist für zah...
Loading
Title:Event-Marketing: Konzeption und Organisation in der Pop-MusikFormat:PaperbackPublished:January 15, 1998Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824403781

ISBN - 13:9783824403783

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Begriffsexplikation - Umwelt und Soziologie des Event-Marketing - Empirische Begründung der Studie - Event-Marketing i. S. von klassischem Marketing - Modus der Veranstaltungsbranche - Phasen des Entscheidungsprozesses der Event-Marketing-Konzeption - Strategisches und Operatives Event-Marketing - Event-Marketing i. S. von konstruktivem Marketing sowie von Individualität, Inszenierung und Kommunikation