Exilliteratur: Stefan Zweig 'Castellio gegen Calvin': Oder: Ein Gewissen gegen die Gewalt by Hermann D. Janz

Exilliteratur: Stefan Zweig 'Castellio gegen Calvin': Oder: Ein Gewissen gegen die Gewalt

byHermann D. Janz

Kobo ebook | December 17, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für deutsche Philologie), Veranstaltung: Exilliteratur, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese wissenschaftliche Arbeit innerhalb des Hauptseminars ,,Exilliteratur' handelt über den historischen Roman ,,Castellio gegen Calvin oder Ein Gewissen gegen die Gewalt' vom Schriftsteller Stefan Zweig und soll dem Leser die vielen Facetten dieses Werkes näher bringen. Im Bezug auf das Seminarthema nimmt die Person Stefan Zweig eine wichtige Rolle ein, da dieser bereits zu Lebzeiten ein weltberühmter Schriftsteller war und das Exil wählte, um den Repressionen der aufsteigenden Nationalsozialisten in Österreich und Deutschland zu entkommen. Er unterscheidet sich jedoch von vielen anderen Exilschriftstellern in der Tatsache, dass er die Anfänge der faschistischen Diktaturen noch hautnah miterlebte.
Title:Exilliteratur: Stefan Zweig 'Castellio gegen Calvin': Oder: Ein Gewissen gegen die GewaltFormat:Kobo ebookPublished:December 17, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640495497

ISBN - 13:9783640495498

Look for similar items by category:

Reviews