Existenzgründungen im Bereich Solarindustrie: Nationale und internationale Perspektiven

May 19, 2016|
Existenzgründungen im Bereich Solarindustrie: Nationale und internationale Perspektiven by Martina Francksen
$7.09 
$7.79 save 8%
Kobo ebook
Available for download

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Hochschule Bremerhaven, Veranstaltung: WP Investitions- & Finanzpolitik, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Anlässlich der aktuellen Brisanz des Klimawandels möchte ich im Folgenden in meiner Hausarbeit die Entwicklung der Solarbranche in Deutschland und weltweit darstellen. Es ist sicherlich bekannt, dass sich Wissenschaftler, Forscher und Regierung händeringend um den effizienten Einsatz erneuerbarer Energien bemühen. Unter diese erneuerbaren Energien fallen beispielsweise Windkraft, Wasserkraft, Bioenergie und eben die Solar-bzw. Sonnenenergie. In meiner Hausarbeit habe ich nicht nur die Entwicklung der Solarbranche zum Gegenstand gemacht. Ich möchte des Weiteren anhand der Conergy AG Deutschland, dem mittlerweile umsatzstärksten Unternehmen in der Solarbranche europaweit, darstellen, welchen Stellenwert die erneuerbaren Energien in Europa bereits inne haben und wie diese zur Arbeitsplatzentwicklung beisteuern. Besonders interessant ist hierbei die Stellung der deutschen Solarbranche im internationalen Vergleich sowie die prognostizierte Entwicklung und die zunehmende Bedeutung der erneuerbaren Energien in den nächsten Jahren und Jahrzehnten. Als Beginn des deutschen Solarstromzeitalters kann man den 01. April 2000 festlegen. An diesem Tag trat das 'Erneuerbare-Energien-Gesetz' (EEG) in Kraft. Dieses Gesetz sollte den Ausbau von Energieversorgungsanlagen, die aus regenerativen Quellen gespeist werden, vorantreiben und deren Bedeutung in der Bundesrepublik verstärken. Bei der Verabschiedung dieses Gesetzes stand vorrangig der Klimaschutz im Vordergrund. Des Weiteren sollte dieses Gesetz dazu dienen, die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern, wie z.B. Erdgas, Erdöl und Kohle zu minimieren sowie den Import von Energie aus Nicht-EU-Ländern zu reduzieren. Das EEG ist in seinen Grundsätzen so erfolgreich, dass es in seinen Grundzügen aktuell sogar von 47 Ländern weltweit übernommen worden ist. Dieses Gesetz verpflichtet die deutschen Stromnetzbetreiber, den Strom, der aus erneuerbaren Energien gewonnen wird, in ihr Netz einzuspeisen und zu vergüten. Es wurde gesetzlich festgelegt, dass es für jede Technologie einen eigenen Vergütungssatz für den erzeugten Strom geben soll. In der Solarenergie liegt dieser Satz momentan bei rund 0,45 ?/kWh - 0,50 ?/kWh.

Title:Existenzgründungen im Bereich Solarindustrie: Nationale und internationale Perspektiven
Format:Kobo ebook
Published:May 19, 2016
Publisher:GRIN Verlag
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783638055215

Recently Viewed
|