Export Und Organisationsstruktur Deutscher Unternehmen: Eine Empirische Analyse Auf Basis Kontingenztheoretischer Überlegungen by Markus J. FaberExport Und Organisationsstruktur Deutscher Unternehmen: Eine Empirische Analyse Auf Basis Kontingenztheoretischer Überlegungen by Markus J. Faber

Export Und Organisationsstruktur Deutscher Unternehmen: Eine Empirische Analyse Auf Basis…

byMarkus J. Faber

Paperback | December 1, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$87.68 online 
$90.95 list price
Earn 438 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Markus J. Faber untersucht die strukturelle Koordination der bedeutsamen Exportaktivitäten in Unternehmen unter Zuhilfenahme kontingenztheoretischer Überlegungen. Die dargestellten Beispiele liefern die Grundlage zum Verständnis und ermöglichen es, die Notwendigkeit der Entsprechung der Exporte in der Organisationsstruktur zu erkennen, nachzuvollziehen und einzuschätzen. Der Autor fokussiert in der Analyse Einflussfaktoren auf die implementierte Organisationsstruktur und liefert einen wichtigen Beitrag zum Forschungsfeld der grenzüberschreitend ausgerichteten Unternehmensaktivitäten, die aufgrund der gestiegenen Nachfrage aus dem Ausland einen wichtigen Faktor für die konjunkturelle Entwicklung insbesondere Deutschlands darstellen.
Dr. Markus J. Faber ist in den Bereichen Strategie und Management tätig. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisation, Personal und Unternehmensführung an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz.
Loading
Title:Export Und Organisationsstruktur Deutscher Unternehmen: Eine Empirische Analyse Auf Basis…Format:PaperbackPublished:December 1, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658165731

ISBN - 13:9783658165734

Reviews

Table of Contents

Bedeutung des Exports als Grundperspektive der Untersuchung.- Situativer Ansatz als theoretischer Zugang zur Analyse von exportbezogenen Organisationsstrukturen.- Fallstudien als geeignete Forschungsstrategie.- Ergebnisse der exportstrukturbezogenen Untersuchung.