Führen unter Unsicherheit: Eine empirisch fundierte Typologie der Identitätsarbeit von Führungskräften by Nadine SukowskiFühren unter Unsicherheit: Eine empirisch fundierte Typologie der Identitätsarbeit von Führungskräften by Nadine Sukowski

Führen unter Unsicherheit: Eine empirisch fundierte Typologie der Identitätsarbeit von…

byNadine Sukowski

Paperback | November 1, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

?Bei Führungskräften wächst angesichts einer immer komplexeren und von zunehmender Unsicherheit geprägten Führungsumgebung das Bedürfnis nach Orientierungshilfen und Modellen, die geeignet sind, Handlungsfähigkeit (wieder) zu erlangen. Unter Unsicherheit zu führen wird nach wie vor als persönliches Problem definiert. Nadine Sukowski wendet das aus der therapeutischen Biografiearbeit bekannte narrative Verfahren auf Führungssituationen an. Wie Führungskräfte ihre Handlungsfähigkeit herstellen und in dem Erleben von Unsicherheit ihren Mitarbeitern Orientierung vermitteln, wird anhand von vier unterscheidbaren Strategien beschrieben. Dabei steht im Fokus, ob Führungskräfte mit ihrem Verhalten ihre Glaubwürdigkeit gefährden oder nicht. Die Autorin bietet damit vielfältige Impulse zur gezielten Qualifizierung von Führungskräften.
Nadine Sukowski promovierte bei Prof. Dr. Claus Nowak an der Universität Hamburg. Sie berät Führungskräfte in organisationalen und persönlichen Veränderungsprozessen und ist in einem Automobilkonzern mitverantwortlich für die Führungskräfteentwicklung.
Loading
Title:Führen unter Unsicherheit: Eine empirisch fundierte Typologie der Identitätsarbeit von…Format:PaperbackDimensions:164 pagesPublished:November 1, 2012Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834945307

ISBN - 13:9783834945303

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Unsicherheit.- Führung.- Identität.- Authentizität.- Glaubwürdigkeit.?