Fürsten-Roman 2574 - Adelsroman: Liebe ist kein Zufall by Juliane Sartena

Fürsten-Roman 2574 - Adelsroman: Liebe ist kein Zufall

byJuliane Sartena

Kobo ebook | April 23, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$1.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Liebe ist kein Zufall
Das Schicksal führt Antonia nach Schloss Lippstett
Von Juliane Sartena

An Bord der Maschine von Sydney nach Frankfurt am Main befinden sich zwei Personen mit genau demselben Handgepäckkoffer: die hübsche Studentin Antonia Heller, die gerade von einem Jahresaufenthalt aus Australien zurückkehrt, und Patrick Prinz von Lippstett, der geschäftlich unterwegs war und auf dem Weg zu Schloss Lippstett ist, wo er seine langjährige Verlobte Henrietta Komtess von Bernsdorf heiraten soll.
Antonia ergreift bei der Landung im völlig verschlafenen Zustand den nächstbesten Handgepäckkoffer und erwischt dabei versehentlich den ihres Sitznachbarn Prinz Patrick. So findet sie beim Auspacken Rasierwasser und Krawatten vor, während der Prinz reichlich verblüfft auf zarte Damenhöschen und Spitzen-BHs schaut. Im Koffer des Prinzen sind jedoch Name und Anschrift angegeben, weshalb Antonia sich umgehend auf den Weg nach Schloss Lippstett macht, um das Gepäckstück dort abzugeben - und ihr Leben soll sich Hals über Kopf ändern ...

Title:Fürsten-Roman 2574 - Adelsroman: Liebe ist kein ZufallFormat:Kobo ebookPublished:April 23, 2019Publisher:Bastei EntertainmentLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3732579433

ISBN - 13:9783732579433

Reviews

From the Author

Liebe ist kein Zufall Das Schicksal führt Antonia nach Schloss Lippstett Von Juliane Sartena An Bord der Maschine von Sydney nach Frankfurt am Main befinden sich zwei Personen mit genau demselben Handgepäckkoffer: die hübsche Studentin Antonia Heller, die gerade von einem Jahresaufenthalt aus Australien zurückkehrt, und Patrick Prinz von Lippstett, der geschäftlich unterwegs war und auf dem Weg zu Schloss Lippstett ist, wo er seine langjährige Verlobte Henrietta Komtess von Bernsdorf heiraten soll. Antonia ergreift bei der Landung im völlig verschlafenen Zustand den nächstbesten Handgepäckkoffer und erwischt dabei versehentlich den ihres Sitznachbarn Prinz Patrick. So findet sie beim Auspacken Rasierwasser und Krawatten vor, während der Prinz reichlich verblüfft auf zarte Damenhöschen und Spitzen-BHs schaut. Im Koffer des Prinzen sind jedoch Name und Anschrift angegeben, weshalb Antonia sich umgehend auf den Weg nach Schloss Lippstett macht, um das Gepäckstück dort abzugeben - und ihr Leben soll sich Hals über Kopf ändern ...